Gesundheit

Darum sollten Sie nie ein Wasserglas an Ihr Bett stellen

Direkt nach dem Aufwachen erstmal ein Schluck trinken? Zumindest nicht vom Wasserglas, das neben Ihrem Bett stand - aus diesem Grund

Wasserglas neben dem Bett
Darum sollten Sie nie ein Wasserglas an Ihr Bett stellen Foto: iStock

Direkt nach dem Aufwachen erstmal einen Schluckt trinken - das ist per se nichts Schlechtes. Jedoch sollten Sie lieber das Wasserglas, das über Nacht auf Ihrem Beistelltisch stand, meiden. Denn: Staub und Bakterien, die Sie im Schlaf ein- und wieder ausatmen, setzen sich in Form eines Filters auf der Oberfläche des Wassers ab.

Dieser Zustand ist zwar alles andere als hochgradig gefährlich - aber mit Genuss hat es eben auch nichts mehr zu tun. Wer sich und vor allem das Wasser vor den Keimen und Bakterien schützen möchte, wechselt entweder zur Wasserflasche oder deckt das Glas über Nacht ab.