MADAME wird geladen...

Frühlingsvorboten: Die neuen Cruise-Looks

Cruise-Looks wirken wie erste Vorboten des Sommers. Streifen wir also die Kälte ab und lassen uns mit diesen lässig-eleganten Outfits in sonnigere Gefilde entführen.

heftthema 180
heftthema 180 (1/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Lass Sonne rein: Hemdblusenkleid

Knielanges Hemdblusenkleid mit plissiertem Rockteil und Bindegürtel. Kleid aus Rohseide, von Prada, um 1800 Euro. Silberne Loafer: Gucci

Model: Jess Gold für Women. Haare&Make-up: Benjamin Becher für Nina Klein mit Produkten von Kevin Murphy und Tom Ford. TIPP: Das einzigartige Berliner Hausboot kann ab 89 Euro pro Nacht über airbnb.de gemietet werden.

Legère Tunikabluse in Off-White
Legère Tunikabluse in Off-White (2/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Legère Tunikabluse in Off-White

Die langärmelige Tunikabluse in legerem Off-White passt zur weiten Marlenehose mit seitlichen Einschubtaschen. Bluse aus Seidencrêpe, von Akris, um 795 Euro. Hose aus Viskose, von Sportmax, Preis auf Anfrage. Sonnenbrille: Mykita Berlin

Cruise-Look von Dior
Cruise-Look von Dior (3/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Cruise-Look von Dior

Zu dem gestreiften Plastrontop aus Seide mit dünnen Trägern wird ein taillenhoher, ausgestellter Wildlederrock kombiniert. Beides von Dior, um 920 und 4.300 Euro. Ohrringe: Dior

Oversized Sweater mit Zigarettenhose
Oversized Sweater mit Zigarettenhose (4/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Oversized Sweater mit Zigarettenhose

Zum leicht oversized geschnittenen Sweater mit Zipperelementen wird eine schmale Leinenhose getragen. Pullover aus Viskosestrick, von Gucci, Preis auf Anfrage. Zigarettenhose von Chanel, um 930 Euro. Armspange: Dsquared2, Stiefeletten mit Horsebit-Detail: Gucci

Kleid über Jeans
Kleid über Jeans (5/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Herz über Kopf: Kleid über Jeans

Unter das hellgraue Mantelkleid mit eingearbeitetem Volant werden Jeans gestylt. Cool dazu: die nudefarbenen Sandalen. Mantel von Giorgio Armani, um 1.850 Euro. Jeans im Raw Denim Look, von Not Your Daughters Jeans, um 140 Euro. Sandalen: Marni

Trenchcoat aus Wildleder von Michael Kors
Trenchcoat aus Wildleder von Michael Kors (6/15) Produktion: Natalie Mancho, Fotos: Baldovino Barani

Trenchcoat aus Wildleder von Michael Kors

Lässiger Trenchcoat aus aufgerautem Wildleder, von Michael Kors, um 7.350 Euro. Slip-Ons mit Hahnentrittmuster: Pollini

Neopren-Top von Louis Vuitton
Neopren-Top von Louis Vuitton (7/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Cruise-Look: Neopren-Top von Louis Vuitton

Zum schmalen Top in Neoprenoptik passt der A-linienförmig geschnittene Rock aus Wildleder. Top aus Jersey und Spitze um 1.600 Euro, Lederrock um 2.200 Euro. Alles – auch der Gürtel – von Louis Vuitton

Frühlingstrend: Strickhose
Frühlingstrend: Strickhose (8/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Frühlingstrend: Strickhose

Der perforierte Pullover aus leicht verfilzter Wolle sieht toll zu der grafischen Strickhose aus. Hingucker: die Ringelsocken. Pullover von J.W. Anderson, über thecorner.com, um 380 Euro. Stretchige Wollhose von Proenza Schouler, um 1.100 Euro. Socken: Happy Socks. Chelseaboots: Hermès

Frühlings-Look aus Seidenmouselline
Frühlings-Look aus Seidenmouselline (9/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Frühlings-Look aus Seidenmouselline

Der wellenförmig bedruckte Plisseerock wird mit einem gefalteten Cropped-Top kombiniert. Beides aus Seidenmouselline, von Yinquin Yin, um 1.620 und 945 Euro. Weiße Hightop-Sneakers: Vans

Verspielt: Playsuit von Emilio Pucci
Verspielt: Playsuit von Emilio Pucci (10/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Verspielt: Playsuit von Emilio Pucci

Über dem hellblauen Playsuit wird ein Mantel aus Doubleface-Wollcrêpe getragen. Mantel von Véronique Leroy, um 1.380 Euro. Kurzer Playsuit aus Viskose, von Emilio Pucci, Preis auf Anfrage. Lederloafers: Proenza Schouler. Schirmmütze: Carhartt

Patchwork-Kleid von Chloé
Patchwork-Kleid von Chloé (11/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos:Baldovino Barani

Patchwork-Kleid von Chloé

Taillentief sitzendes Patchwork-Kleid (Bindegürtel weggelassen) aus Wolle und Baumwolle, von Chloé, um 2.550 Euro. Slip-Ons aus Ponyfell: Jimmy Choo

Bademode von La Perla
Bademode von La Perla (12/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Bademode von La Perla

Dunkelblauer Badeanzug mit eingearbeiteten Biesen und transparenten Einsätzen unter der Brust, von La Perla, um 315 Euro. Silberne Loafers: Gucci. Sonnenbrille: Mykita Berlin

Seemanns-Jackett von Kenzo
Seemanns-Jackett von Kenzo (13/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Cruise-Look: Seemanns-Jackett von Kenzo

Zum kurzen Seemanns-Jackett werden eine weite Bundfaltenhose und ein bauchfreies Halternecktop kombiniert. Hose und Jacke aus Baumwolljacquard, von Kenzo, um 395 und 555 Euro. Flaschengrünes Top aus Doubleface-Cashmere, von Agnona, Preis auf Anfrage. Armspange und Schuhe: Chanel

Frühlings-Looks: Strickzweiteiler
Frühlings-Looks: Strickzweiteiler (14/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Frühlings-Looks: Strickzweiteiler

Grobmaschiger, graumelierter Strickzweiteiler mit tiefem Schritt, von Lala Berlin. Jumper um 250 Euro, Hose: Preis auf Anfrage. Metallclutch: Chanel . Wildlederboots: Emilio Pucci. Dünnes Goldkettchen: Cada

Trenchcoat mit Tulpenprint
Trenchcoat mit Tulpenprint (15/15) Produktion: Natalie Manchot, Fotos: Baldovino Barani

Vorfreude: Trenchcoat mit Tulpenprint

Über den flamingofarbenen Trenchcoat mit Tulpenprint wird ein durchsichtiges Chiffonkleid gestylt. Mantel aus Baumwoll-Leinen-Gemisch, von Bottega Veneta, um 2.500 Euro. Gerade geschnittenes T-Shirt-Kleid von Lala Berlin, Preis auf Anfrage. Marrokanische Slipper aus Seide: Chanel

Entdecken Sie hier noch mehr Trends für die kommende Saison: Frühlingsmode