madame wird geladen...

10 Concealer-Tricks, die Sie kennen müssen

Von wegen nur Pickel und Rötungen abdecken! Ein Concealer kann ganz schön vielseitig sein. Wir zeigen Ihnen 10 simple Concealer-Tricks, die Sie kennen müssen - plus die passenden Produkte mit direktem Link zum Shop.

Concealer über Foundation
(1/17) Thinkstock

10 Concealer-Tricks, die Sie kennen müssen

Eigentlich relativ einfach: Auch bei Concealer & Co. kommt es auf die richtige Reihenfolge an. Sollten Sie Foundation verwenden, tragen Sie diese zuerst auf, damit das Hautbild ebenmäßiger wird. Andersrum bräuchten Sie viel zu viel Concealer, und außerdem würden Sie ihn mit der Foundation sowieso wieder verwischen.

Colour Correcting

Dieser Trend flutet gerade unseren Instagram-Account: Anstatt Contouring ist jetzt Colour Correcting die Make-up Technik der Stunde. Gut, genau genommen ist sie gar nicht mehr wirklich neu. Aber der Weichzeichner-Effekt, den man sonst nur von Instagram oder Bildbearbeitungsprogrammen kennt, ist nach wie vor faszinierend. Wichtig: Colour Correcting unter dem eigentlichen Concealer und der Foundation verwenden! Außerdem kommt es auf die richtige Farbe an. Wofür Grün, Lila und Co. benutzt werden? Erfahren Sie im nächsten Bild!

Grüner Concealer
(3/17) PR

Grüner Concealer

Ein bisschen Farbenlehre schadet nicht: Grüner Concealer (z.B. den CC Colour Corrector von Max Factor) wirkt gegen Rötunge, zum Beispiel rund um die Nase.

Was sagen eigentlich Pickel & Co. über Ihren Gesundheitszustand aus? Hier direkt nachlesen: Unreine Haut

Color Correcting Concealer
(4/17) PR

Color Correcting Concealer

Praktisch: Beim Color Correcting Concealer von Isadora hat man mehrere Farben beisammen und kann so gezielt arbeiten. Klicken Sie weiter und entdecken Sie noch mehr tolle Concealer!

Gelber Concealer
(5/17) PR

Gelber Concealer

Ein gelber Concealer kaschiert perfekt kleine Unreinheiten, Äderchen und Augenringe. Der Teint wirkt insgesamt weicher und ebenmäßiger.

Apricotfarbener Concealer
(6/17) PR

Apricotfarbener Concealer

Auf Wiedersehen, ihr dunklen Augenschatten! Ein apricotfarbener Concealer neutralisiert blau - und damit auch die kleinen Äderchen, die in dieser dünnen Hautpartie gerne mal durchschimmern.

Lila Concealer
(7/17) PR

Lila Concealer

Ein lilafarbener Concealer entfaltet seine Wirkung bei Gelbtönen - perfekt zum Beispiel bei fahler, blasser Haut.

Guter Concealer
(8/17) PR

Guter Concealer

Concealing Pen mit zellaktivierendem Infusing Complex aus der The Flawless Complexion Collection von Tom Ford (um 50 Euro)

ck one 3-in-1 Concealer
(9/17) PR

ck one 3-in-1 Concealer

Concealer, Primer und Highlighter in einem: der ck one 3-in-1 Concealer (um 20 Euro)

Yves Saint Laurent Concealer
(10/17) PR

Yves Saint Laurent Concealer

Touche Éclat Luminous Honey Concealer von Yves Saint Laurent (um 35 Euro)

Guerlain Concealer
(11/17) PR

Guerlain Concealer

Highlighter mit Anti-Falten-Wirkung von Guerlain (um 43 Euro)

Clinique Concealer
(12/17) PR

Clinique Concealer

Praktischer Drehstift mit Applikator-Pinsel von Clinique (um 23 Euro)

Estée Lauder Concealer
(13/17) PR

Estée Lauder Concealer

Stay-in-Place Flawless Wear Concealer von Estée Lauder (um 28 Euro)

Bobbi Brown Concealer
(14/17) PR

Bobbi Brown Concealer

Touch Up Stick gegen Rötungen und Unregelmäßigkeiten von Bobbi Brown (um 28 Euro)

Artdeco Anti Aging Concealer
(15/17) PR

Artdeco Anti Aging Concealer

Allroundtalent für ebenmäßigen Teint: Anti Aging Concealer von Artdeco (um 17 Euro)

Laura Mercier Concealer
(16/17) PR

Laura Mercier Concealer

Praktischer Begleiter: Concealer-Döschen von Laura Mercier (um 40 Euro)

Burberry Concealer
(17/17) PR

Burberry Concealer

Highlighter und Concealer in einem von Burberry (um 35 Euro)

Entdecken Sie hier die besten Seren für strahlend schöne Haut: Serum

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';