Fashion

Sommer-Trend 2021: Die schönsten Broderie Anglaise-Looks mit feiner Spitze

Einer der wohl angesagtesten Trends des Sommers ist der lässige wie elegante Mix von Boho- und viktorianischen Stilelementen und beschert jetzt klassischen Handarbeiten wie Sticken, Klöppeln und Häkeln ein erneutes Comeback: Broderie Anglaise. Bereits in vergangenen Saisons tauchte das wunderbar luftige Material immer mal wieder auf, für den Sommer 2021 machen Designer wie Christian Dior, Isabel Marant und allen voran Zimmermann die mit feinsten Lochstickereien und Spitze versehenen Blusen, Maxi-Kleider und Röcke zum beliebten Trend-Look. Dies sind die Highlights vom Runway sowie die angesagtesten Styling-Varianten!

Look bei Zimmermann Frühjahr/Sommer 2021
Kleid im Broderie Anglaise-Stil bei Zimmermann Foto: Imaxtree

Broderie Anglaise (zu Deutsch: englische Stickerei) ist die perfekte Kombination von Romantik, Tradition, Eleganz und Coolness. Dabei sind vielerlei Varianten denkbar. Bei der sogenannten Lochspitze etwa handelt es sich um eine Spitze, die durch winzige, umstickte Auslassungen verschiedenste Formen und Muster bilden kann - mal kreisrund, mal in Form von Blüten, als ovale Tropfen, die zusammen ein hübsches Rankenmuster ergeben oder einfach nur, um Kanten und Säume zu umfassen. 

Isabel Marant für H/W 2021/22
Gleichmäßiges Blumenmuster und eingefasste Säume bei Isabel Marant Foto: Imaxtree
Christian Dior für F/S 2021
Broderie Anglaise in den verschiedensten Varianten bei Christian Dior Foto: Imaxtree

Die Tradition von dekorativer Stickerei und Spitze

Lochstickerei war vor allem im 16. Jahrhundert in Tschechien beliebt, als modisches Stilmittel verbreitete sich die dekorative Spitze dann vor allem im 19. Jahrhundert ausgehend von England. Zunächst als Verzierung für Tischtextilien oder Unterwäsche, später als beliebte Applikation oder Allover-Design von Blusen, Röcken, Abendgarderoben und Maxi-Kleidern; aktuelle Varianten zeigen sogar Jumpsuits und Strandmode im Broderie Anglaise-Look. Ein berühmtes Highlight des Spitzen-Trends: Brigitte Bardot heiratete 1959 in einem opulentem Gingham-Kleid aus feinster Lochspitze. 

Christian Dior für F/S 2021
Kleid aus Spitze bei Christian Dior Foto: Imaxtree

Die Highlights vom Runway

Für den Sommer 2021 haben die internationalen Designer nun den Klassiker neu aufgelegt. Neben Isabel Marant und Christian Dior begeistert insbesondere das australische Label Zimmermann mit luftig-leichten Sommerlooks, mal als Eyecatcher, etwa als Lingerie, Bluse oder Rock, mal allover mit bezaubernden Maxi-Kleidern und Jumpsuits. Isabel Marant und Dior nutzen die Spitze hingegen vor allem für Details und verzieren Tuniken, Blusen oder Jäckchen an Ausschnitt und Ärmeln mit der feinen Spitze. 

In der Galerie haben wir für Sie die schönsten Looks zusammen gestellt! Von Broderie Anglaise bis Boho...

Zimmermann
Zimmermann (1/21) Imaxtree
Zimmermann
Zimmermann (2/21) Imaxtree
Zimmermann
Zimmermann (3/21) Imaxtree
Zimmermann
Zimmermann (4/21) Imaxtree
Zimmermann
Zimmermann (5/21) Imaxtree
Zimmermann
Zimmermann (6/21) Imaxtree
Zimmermann
Zimmermann (7/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (8/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (9/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (10/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (11/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (12/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (13/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (14/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (15/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (16/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (17/21) Imaxtree
Christian Dior
Christian Dior (18/21) Imaxtree
Isabel Marant
Isabel Marant (19/21) Imaxtree
Isabel Marant
Isabel Marant (20/21) Imaxtree
Isabel Marant
Isabel Marant (21/21) Imaxtree