MADAME wird geladen...
Psychotests

Bindungsangst-Test: Finden Sie hier heraus, ob Sie unter Bindungsangst leiden

Die intime Verbindung zu einem anderen Menschen assoziieren die einen mit einem glücklichen und ausgefüllten Leben. Bei anderen löst diese Situation Bindungsangst aus. Zu welcher Gruppe gehören Sie? Machen Sie den Test! 

Dieses Paar hat den Bindungsangst-Test bestanden
Leiden Sie unter Bindungsangst? Testen Sie sich! Getty Images

Leiden Sie unter Bindungsangst? Unser Test verrät es!

In einer Partnerschaft benötigen Sie viel persönlichen Freiraum? Sie wollen die Erwartungen Ihres Partners immer erfüllen? Ihre Gedanken drehen sich im Alltag wenig um Ihre Beziehung? Dieser Test verrät Ihnen, ob Sie unter Bindungsangst leiden, eher zu den "Klammeräffchen" gehören oder eine gute Beziehungsfähigkeit aufweisen. Beantworten Sie dazu einfach die folgenden 12 Fragen - überwiegt a, b oder c?

1. In einer festen Liebesbeziehung…

a) überkommen mich oft Fluchtgedanken 

b) gerate ich immer an den Falschen 

c) fühle ich mich wohl und aufgehoben 

2. Es ist mir schon (öfter) passiert…

b) dass ich mir von einem Partner zu viel habe gefallen lassen

c) dass ich in einer langjährigen und glücklichen Partnerschaft lebe

a) dass mir nach der ersten Verliebtheit heftige Zweifel an meinem Partner gekommen sind

3. Die Erwartungen, die mein Partner an mich stellt...

c) gleiche ich mit meinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen ab

a) lösen in mir Druckgefühle aus

b) versuche ich alle zu erfüllen

4. In einer Partnerschaft…

a) benötige ich viel persönlichen Freiraum

b) neige ich dazu, an meinem Partner zu klammen

c) verbringe ich sehr gern Zeit mit meinem Partner, mache aber auch Dinge für mich allein

5. Ich habe öfter Angst…

b) dass mein Partner mich verlässt

a) von meinem Partner zu sehr vereinnahmt zu werden

c) Weder noch: Meine Partnerschaft vermittelt mir Sicherheit

6. An meinem Partner nervt mich…

c) eigentlich wenig 

a) dass er ständig gemeinsam mit mir planen will

b) dass er so wenig Zeit für mich hat

Olivia Palermo und Johannes Hübl
Business-Termin hier, Abendessen mit Freunden da - die Zeit ist ein echter Beziehungskiller Getty Images

7. Intensive Momente der Nähe...

a) lösen in mir Fluchtimpulse aus

b) machen mir Angst, meinen Partner wieder zu verlieren

c) kann ich einfach genießen

8. Meine Wünsche und Bedürfnisse…

b) richte ich nach denen meines Partners aus

c) kann ich in meine Partnerschaft gut einbringen 

a) kann ich am besten ausleben, wenn ich allein bin

9. Öfter mache ich mir Sorgen...

a) dass ich meinen Partner nicht so lieben kann, wie er mich liebt

b) dass ich von meinem Partner zu abhängig bin

c) Ich mache mir eigentlich wenig Sorgen um meine Partnerschaft

10. Wenn die Partnerschaft über das Anfangsstadium hinaus ist…

c) wird der Sex zwar weniger, ist aber immer noch gut

a) verliere ich häufig das sexuelle Interesse an meinem Partner

b) verliert mein Partner häufig das sexuelle Interesse an mir

11. Meine Gedanken drehen sich häufig darum…

b) wie ich meinen Partner stärker an mich binden kann

c) um Dinge, die gerade in meinem Leben anstehen

a) wie ich mich den Ansprüchen meines Partners entziehen kann

12. Es passiert mir immer wieder, dass…

c) ich mich in meiner Partnerschaft glücklich und geborgen fühle

a) ich meine Gefühle für meinen Partner plötzlich verliere

b) ich unheimlich verliebt in einen Partner bin, der sich nicht wirklich auf mich einlässt

Küssendes Liebespaar
Diese beiden leiden definitiv nicht unter Bindungsangst Getty Images

Bindungsangst-Test: Die Auflösung

a) Der Näheflüchter

Sie verlieben sich zwar immer wieder, aber nach einer gewissen Anfangszeit überkommen Sie Zweifel: Ist er oder sie wirklich der oder die Richtige? In dieser Phase der Beziehung angekommen, stehen Sie Ihrem Partner sehr zwiespältig gegenüber. Einerseits möchten Sie die Partnerschaft nicht beenden, andererseits überkommen Sie häufiger Fluchtgedanken. Sie fallen in emotionale Funklöcher, die Ihren Partner sehr belasten. Es entsteht eine unglückliche Dynamik: Je verunsicherter Ihr Partner ist, desto mehr Nähe und Verbindlichkeit fordert er ein. Hierdurch fühlen Sie sich zunehmend unter Druck gesetzt und ziehen sich noch mehr zurück. Irgendwann erscheint Ihnen dann die einzige Rettung, die Beziehung zu beenden. 

b) Der Klammeraffe

Sie suchen sich immer wieder Partner, die sich nicht wirklich auf die Beziehung mit Ihnen einlassen und/oder die sehr schwierig sind. Unglücklicherweise finden Sie nämlich Partner, die sich fest an Sie binden wollen, eher langweilig. Sie können im Kampf um Ihre schwierige Partnerschaft einen unheimlich langen Atem entwickeln. Dabei lassen Sie sich auch zu viel von Ihrem Partner gefallen. Das Problem ist, dass Sie – gerade, weil er oder sie sich nicht fest bindet – unheimlich verliebt sind. Sie kämpfen darum, von Ihrem Gegenüber geliebt zu werden und strengen sich unheimlich an, ihm zu gefallen. Im Innersten glauben Sie nämlich, es läge an Ihnen, dass er oder sie sich nicht wirklich auf die Beziehung einlässt. Deswegen ist Ihre größte Horrorvorstellung auch, dass Ihr Partner Sie verlässt.

c) Der Glückliche

Sie sind in einer glücklichen Beziehung angekommen und können sich auf Ihren Partner einlassen, ohne an ihm zu klammern. Sie genießen die Nähe in Ihrer Partnerschaft - sie gibt Ihnen Geborgenheit und Sicherheit. Ihr Partner und Sie haben ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Geben und Nehmen. Sie bringen beide Ihre Wünsche und Vorstellungen mit in die Partnerschaft ein und können hierüber kompromissbereit verhandeln. Überhaupt können Sie offen über alles reden und müssen sich nicht hinter Masken verstecken. Natürlich gibt es manchmal auch etwas schärfere Auseinandersetzungen zwischen Ihnen, danach finden Sie aber zu Ihrer gewohnten Harmonie zurück und sind nicht nachtragend. Sie können sich auf Ihren Partner verlassen, so wie er sich auf Sie. Der Sex ist zwar nicht mehr so leidenschaftlich wie in der verliebten Anfangszeit, aber Sie können ihn nach wie vor genießen. Gemeinsam gehen Sie durch Dick und Dünn. 

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';