MADAME wird geladen...
Liebe

Beziehung retten: Mit diesen 5 Tipps überstehen Sie die Beziehungskrise

Viele Beziehungskrisen entstehen vor allem durch beruflichen Stress und fehlerhafte Kommunikation. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Beziehung retten können

Das Paar Roberto Mararo und Eleonora Sebastiani trinken italienischen Kafee außerhalb von Jil Sander während der Mailänder Fashion Week, mit diesen Tipps können Sie Ihre Beziehung retten und überstehen die Beziehungskrise
Mit diesen Kommunikationstipps können Sie Ihre Beziehung retten Getty Images

Wie kann ich meine Beziehung retten?

Zunächst müssen Sie herausfinden, was die Ursache für Ihre Beziehungskrise ist. Häufig kann es passieren, dass Stress auf der Arbeit auf die Partnerschaft übertragen wird. Der Grund dafür ist, dass die gemeinsame Zeit bei äußerem Stress häufig reduziert und der Frust auf den Partner übertragen wird.

Die häufigsten Gründe für Streit

Eine Studie von Paarship.de hat ergeben, dass 62 Prozent der Befragten sich bereits wegen Stress auf der Arbeit oder zu langen Arbeitszeiten mit ihrem Partner gestritten hatten. Bei jedem Fünften war es sogar der Trennungsgrund. Wenn einer oder beide der Partner mehr arbeiten und zusätzlich beruflichen Stress haben, wird die Kommunikation immer weiter reduziert, bis sich nur noch über die alltäglichen Dinge des Lebens unterhalten wird. Die emotionale Bindung zueinander leidet und die Partner entfernen sich emotional stetig weiter voneinander.

Dieser Effekt wurde auch in der Studie When Couples Disconnect untersucht. Dabei wurden die Auswirkungen von stressigen Situationen von Paaren untersucht, bei denen mindestens einer von beiden als Rettungssanitäter arbeitete. Das Ergebnis der Studie zeigte, dass sich die Sanitäter nach besonders harten Einsätzen zu Hause nicht erholen konnten und dass ihre Partner auf den mitgebrachten Stress mit Rückzug reagierten. Das führte bereits nach kurzer Zeit zu Spannungen in der Partnerschaft.

glückliches Paar Martina Gronowska und Michal Gronowski laufen durch Florenz, so können Sie Ihre Beziehungsprobleme lösen und ihre Beziehung retten
Kommunikation hilft Ihnen dabei, Beziehungskrisen zu überwinden Getty Images

Wie kann ich Beziehungsprobleme lösen?

Um sich wieder anzunähern, müssen Sie wieder damit beginnen, auf emotionaler Ebene miteinander zu kommunizieren. Damit das geschehen kann, sollten Sie sich wieder Zeit füreinander nehmen und sich über ihre Gefühle austauschen. Dabei sollten Sie jedoch Folgendes beachten:

1. Destruktive Kritik und Vorwürfe vermeiden

Werden Sie weder verletzend noch persönlich und vermeiden Sie es, die Situation hochzuschaukeln. Hilfreicher ist es, wenn Sie Ihre Gefühle und Wünsche ausdrücken. "Ich würde mir wünschen, dass du .... weil ich ..." ist viel erfolgreicher im Gespräch als einfache Forderungen oder Vorwürfe wie "Du machst nie/immer ...".

2. Die eigene Überforderung nicht in den Vordergrund stellen

Im Sinne von "Ich habe alles gegeben, aber Du wolltest meine Hilfe nicht". Noch schlimmer ist es nur, wenn Sie Ihren Partner nicht ernst nehmen oder ihm sagen, dass er sich "einfach mal zusammenreißen" muss. Versuchen sie lieber, Verständnis füreinander aufzubringen und gemeinsam Lösungen zu finden. Zeigen Sie Ihrem Partner, wie wichtig er Ihnen ist.

3. Nicht nur oberflächlich bleiben

Ihre Probleme sind genau dadurch entstanden, dass Sie sich emotional voneinander entfernt haben. Wenn es in Ihrem Gespräch nur darum geht, wie die Spülmaschine eingeräumt werden soll oder wer den Einkauf erledigt, werden Sie sich nicht näher kommen. Sätze wie "Das wird schon wieder" oder "Jeder hat mal eine schlechte Zeit", helfen genauso wenig weiter. Versuchen Sie stattdessen, durch Verständnis wieder zusammen zu finden.

4. Gehen Sie Probleme immer gemeinsam an

Obwohl die Probleme in der Partnerschaft häufig durch äußere Umstände bedingt sind, sollten Sie versuchen, sie zusammen zu lösen oder zumindest einen guten Ausgleich für sie zu finden.

5. Versuchen Sie, sich zu entspannen

Gibt es unwichtige Termine, die Sie absagen können? Oder reicht es vielleicht, im Beruf nur 90 statt 100 Prozent zu geben? Natürlich wäre es schön, wenn die To-do-Liste auf der Arbeit abgearbeitet, der Dachboden endlich aufgeräumt und der Kleiderschrank aussortiert wäre. Ein gemütlicher Weinabend mit Ihrem Partner bringt Ihrer Beziehung jedoch deutlich mehr.

Falls es zum Streit kommt: Dieses Wort beendet jeden Beziehungsstreit.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';