madame wird geladen...
Styling

Basics stylen: 1 Teil & 3 Varianten mit dem weißen T-Shirt

Ob im Sommer solo oder im Winter als Layer: Weiße T-Shirts sind Alleskönner. Drei Stylingvarianten, die das Maximum aus dem Oberteil herausholen

Frau in weißem T-Shirt
Basics stylen: 1 Teil & 3 Varianten mit dem weißen T-Shirt Getty Images

Der berühmte Satz "Ich habe einfach nichts zum Anziehen" beim Blick in einen vollen Kleiderschrank kennt jeder. Dieses Phänomen liegt häufig nicht an fehlenden Kleidungsstücken, sondern benötigt einfach eine frische Idee, wie die vorhandenen Stücke neu zu kombinieren sind.

Mit einem weißen T-Shirt besitzen Sie den Retter in so mancher Outfit-Not. Das schlichte Shirt sieht nicht nur zur Jeans und Sneakern gut aus, sondern passt auch als Basis für aufwendigere Looks ideal. Der Understatement-Charakter des Shirts ist dabei das Aß im Ärmel: Ohne viel Aufmerksamkeit zu erregen, passt es sich stilsicher den übrigen Kleidungsstücken an - jedoch alles andere als langweilig!

So stylen Sie 3 tolle Varianten mit dem weißen T-Shirt

T-Shirt als Base

Manchmal reicht es schon, wenn das weiße T-Shirt unter dem restlichen Look hervorblitzt und trotzdem ist die Wirkung enorm. Statt aufgesetzt, wirkt der Blazer zur Jeans von Linda Tol durch das Basic-Shirt cool und modern.

MADAME.de-Tipp: Spielen Sie mit verschiedenen Größe. Oversized Shirt, weite Jeans oder ein Blazer mit Polstern lockern den Look zusätzlich auf. Auch bei den Accessoires dürfen XXL-Elemente mit zarten Stücken gemischt werden.

T-Shirt zum Kleid

Statt zur Hose oder zum Rock passt das weiße Shirt auch zum Kleid. Entweder als Basis unter einem Slipdress oder aber auch als Topping über einem Dress. So wird aus einem eleganten Etui-Kleid im Handumdrehen ein sportlich-schickes Outfit aus Rock und Shirt - nachstylen empfohlen!

MADAME.de-Tipp: Der klassischste Look ist wohl die Kombination aus weißem T-Shirt zum schwarzen Slipdress - doch auch bunte Varianten sind gefragt. Je bunter das Kleid, desto mehr unterstreicht das Shirt seinen Sinn: Schlichtheit!

Sommer-Trend 2020: Weißes T-Shirt mit Schulterpolstern

Es ist der Trend schlechthin momentan auf Instagram: Weiße T-Shirts mit weitem Armausschnitt. Den Schulterpolstern verdanken diese Oberteile ihren Retro-Charakter und einzigartigen Look. Eine Lederhose, schlichter Rock oder Jeans dazu kombiniert - und Sie liegen voll und ganz im Trend.

MADAME.de-Tipp: Hinter diesem Look verbirgt sich ein tolles DIY-Projekt, das Sie in ein paar Schritten und wenig Materialien selbst umgesetzt bekommen.

Und so geht's:

  • Schlagen Sie hierzu die Ärmel Ihres weißen T-Shirts nach innen ein oder trennen Sie sie ganz heraus und schlagen das Ende um zwei Zentimeter ein.

  • Zwei Schulterpolster befestigen Sie nun mit groben Stichen und einem dünnen Garn an der Schulterpartie. Fixieren Sie ebenso die eingeschlagene Seite mit ein paar lockeren Stichen - fertig!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';