madame wird geladen...
Styling

Basics stylen: 1 Teil und 3 Varianten mit dem Jumpsuit

Wenn Ihnen der Kopf vor lauter Styling-Möglichkeiten raucht, setzen Sie doch einfach auf eine leichte Lösung: Mit dem Jumpsuit sind Sie im Nu top gekleidet. 3 Varianten für den Look

Frau in Jumpsuit
Ein Teil - im wahrsten Sinne - aus dem Sie so viel machen können: 3 Looks mit dem Jumpsuit Getty Images

Der berühmte Satz "Ich habe einfach nichts zum Anziehen" beim Blick in einen vollen Kleiderschrank kennt jeder. Dieses Phänomen liegt häufig nicht an fehlenden Kleidungsstücken, sondern benötigt einfach eine frische Idee, wie die vorhandenen Stücke neu zu kombinieren sind.

Ein Teil das uns in der Ratlosigkeit stets zur Seite steht: Der Jumpsuit. Ähnlich wie beim Kleid, kreiert er gleich einen ganzen Look und kann mit passenden Accessoires aufregend, elegant oder sportlich gestylt werden. Und das, ohne langweilig zu werden - denn der Einteiler schränkt den Spielraum beim Styling zwar ein, jedoch reichen schon kleine Tricks aus, um das Beste aus ihm herauszuholen. Drei Looks, die das beweisen:

So stylen Sie 3 tolle Varianten mit einem Jumpsuit

Fokus auf die Mitte legen

Zugegeben: An einem Jumpsuit lässt sich nicht mehr viel ändern - deshalb sollten Sie beim Kauf schon gleich auf ein Basic setzen, das Sie mit einigen Handgriffen umstylen können. Farben wie Beige, Grau oder Schwarz sind hierbei das sichere Pferd. Und dann sind es die kleinen Dinge, die den Unterschied machen. Mit einem schicken Gürtel aus Leder oder mit Logoschnalle lassen Sie den Einteiler modern wirken und setzen gleichzeitig Ihre Silhouette in ein tolles Licht.

MADAME.de-Tipp: Setzen Sie auf einen Kontrast und entscheiden Sie sich für eine bunte Farbe beim Gürtel oder eine komplementäre Nuance. Der Bruch lässt den Look noch frischer wirken.

Stylingpartner Mantel

Auch wenn Ober- und Unterteil durch den Overall festgesetzt sind, haben Sie dennoch Spielraum, was die Oberbekleidung betrifft. Ob Jeansjacke, Mantel oder Trenchcoat: Die Outerwear kann den simplen Look immer wieder verändern.

MADAME.de-Tipp: Auch hier ist weniger mehr! Greifen Sie zu Mänteln und Jacken in cremigen, erdigen Tönen, die dem Jumpsuit nicht die Show stehlen, sondern ihn lediglich begleiten.

Leichte Akzente setzen

Der Overall ist das Kleidungsstück für Minimalisten, denn er bedarf nicht viel. Wie Sie trotzdem einen weiteren spannenden Look kreieren? Setzen Sie bedacht Akzente - wie hier Influencerin Aylin König mit Schuhen und Sonnenbrille, die kleine Farb-Highlights in das Outfit bringen.

MADAME.de-Tipp: Der Einteiler braucht keine überladenen Accessoires, um sophisticated zu wirken - so viel steht fest. Viel mehr sind es minimalitische Stücke, die ihn komplementieren. Achten Sie bei der Auswahl von Schmuck, Schuhen und Tasche deshalb auf hochwertige, edle Begleiter.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';