madame wird geladen...
People

Was macht Allegra Versace heute?

Allegra Versace wird am Tag der Ermordung ihres Onkels Gianni Versace zur mehrfachen Millionärin - Magersucht und Familienstreitereien setzen ihr zu. Was macht die Allegra Versace heute?

Allegra Versace
Allegra erbt nach dem Tod von Gianni Versace die Hälfte seiner Anteile am Label Getty Images

Allegra Versace: Kindheit im Scheinwerferlicht

Allegra Versace wird am 30. Juni 1986 als erstes Kind von Donatella Versace und Paul Beck in Mailand geboren. Zusammen mit ihrem kleinen Bruder Daniel, der vier Jahre später das Licht der Welt erblickt, wächst sie in einer der wichtigsten Mode-Familien Italiens auf: Ihr Vater ist Model und ihr Onkel schon damals einer der bedeutendsten Designer.

Zwischen Streitereien innerhalb der Familie versucht sich die junge Allegra ganz auf ihre Ausbildung zu konzentrieren. Schon früh nimmt sie Ballett-Unterricht und entwickelt eine starke Leidenschaft für das Tanzen. Ihr berühmter Nachname verschafft ihr viele Vorteile: Gianni Versace stellt sie Oper-Direktor Maurice Béjart vor und Sir Elton John schenkt ihr ein Piano - und das, obwohl sie kein Klavier spielt.

Beziehung zu Gianni Versace

Allegra Versace hegt ein sehr inniges Verhältnis zu dem Bruder ihrer Mutter, Gianni Versace. Sie teilt seine Leidenschaft für die schönen Dinge des Lebens und besucht ihn oft in seinem Atelier in Mailand. Da Donatella und Santo Versace, Giannis älterer Bruder, eine sehr angespannte Beziehung zueinander führen, spricht Gianni Allegra in seinem Testament 50 Prozent seiner Firma zu - sollte er eines Tages sterben. Am 15. Juli 1997 wird der Modedesigner auf den Treppen seines Anwesens in Mailand von Andrew Cunanan erschossen.

Allegra und Daniel Versace erfahren von dem Tod ihres geliebten Onkels aus dem Fernsehen, welches eine Sondersendung zum Unglück ausstrahlt. Die gerade mal 11-jährige Allegra wird zur mehrfachen Millionärin - Experten schätzen den geerbten Betrag auf über 400 Millionen Euro. Bis zu ihrem 18. Geburtstag verwaltet ihre Mutter die Versace-Anteile, danach verfügt Allegra selbst. Die Summe macht sie zur zweit einflussreichsten Frau in der italienischen Modewelt.

Donatella Versace mit ihrer Tochter Allegra
Seltener Auftritt in der Öffentlichkeit: Donatella und Allegra Versace Getty Images

Allegras Leben mit der Magersucht

Nach der Ermordung von Gianni Versace steht die junge Allegra im Mittelpunkt der Öffentlichkeit. Der Druck, eines Tages die Führung des berühmten Modehauses zu übernehmen, sowie die familieninternen Streitigkeiten setzen der 20-jährigen Italienerin sehr zu. 2007 bestätigt Donatella Versace, was die Medien längst berichten: Allegra leidet an Anorexie - für einige Zeit soll sie nur noch 30 Kilogramm wiegen.

Nach Auftritten auf dem roten Teppich wird sie als "krank" und "unnatürlich" betitelt. Sie zieht sich deshalb immer weiter aus der Öffentlichkeit zurück und flieht vor der italienischen Presse ins Ausland. Als Grund für ihre Magersucht verweist Allegra niemals auf den Tod ihres Onkels, sondern bezeichnet den hohen Erwartungsdruck als Versace-Erbin als Auslöser. Ihre Mutter Donatella hat zur selben Zeit mit Depressionen und Drogensucht zu kämpfen.

Allegra Versace und Pierpaolo Piccioli vor einer Rosenwand
Bei der Met Gala 2018: Allegra Versace und Pierpaolo Piccioli Getty Images

Was macht Allegra Versace heute?

Mit ihrem 18. Geburtstag erbt Allegra die Hälfte des Versace-Vermögens. Sie bittet ihre Mutter, die Pflichten in der Firma weiterzuführen und zieht nach Los Angeles, um an der Universität Kunstgeschichte, Schauspielerei und Französisch zu studieren. Nach ihrem Abschluss spielt sie in verschiedenen Independent-Filmen mit und zieht nach New York, um als Kostümbildnerin am Theater zu arbeiten. Hierbei benutzt sie meist den Nachnamen ihres Vaters: Unter "Allegra Beck" sorgt sie kaum für Aufsehen.

Seit 2017 ist Allegra Versace im Unternehmensvorstand des Modelabels tätig geworden. Die 33-Jährige lebt außerhalb von Mailand und meidet die Öffentlichkeit. Zu seltenen Gelegenheiten, wie der Met-Gala 2018, zeigt sie sich auf dem roten Teppich - meist zusammen mit ihrer Mutter Donatella.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';