madame wird geladen...
Food

Alkoholfreie Cocktails: Die 4 besten Rezepte zum Selbermixen

Alkoholfreie Cocktails ermöglichen uns den Verzehr auch im Alltag - und schmecken dabei genauso gut wie die Variante mit Sprit. Vier Rezepte zum Ausprobieren

Cocktailgläser auf Tisch
Sie sehen nicht nur köstlich aus, sondern schmecken auch so: alkoholfreie Cocktails iStock

Alkoholfreie Cocktails selber mixen: So geht's

Ihnen steht der Sinn nach einem leckeren Drink mitten in der Woche, doch auf Gin, Vodka oder Rum möchten sie lieber auf das Wochenende warten? Kein Problem - denn alkoholfreie Cocktails schmecken mindestens genauso gut wie ihre Verwandten mit Umdrehung.

Ob fruchtig im Sommer, herb im Winter oder klassisch zwischendurch: Cocktails verschönern uns so manche Abende. Extra in eine Bar müssen Sie für die leckeren Getränke ebenfalls nicht gehen, denn sowohl die beliebten Klassiker als auch erfrischende Neuheiten lassen sich in wenigen Schritten zu Hause zaubern. Einzig einen Cocktail-Shaker, der Ihnen die Arbeit erleichtert, sollten Sie sich vorher zulegen.

Alkoholfreier Cosmopolitan

Zutaten:

  • 50 ml alkoholfreien Gin - zum Beispiel Seedlip Grove 42 über Tastillery.de

  • 30 ml Cranberrysaft

  • 15 ml Limettensaft

  • 10 ml Zucker

Zubereitung:

Geben Sie alles in einen Cocktail Shaker und schütteln Sie die Zutaten drei Mal zusammen mit vier großen Stücken Eis durch. Anschließend füllen Sie den Drink über ein Sieb in ein vorgekühltes Glas und garnieren es mit einem Stück Limettenschale.

Alkoholfreie Bloody Mary

Zutaten:

  • 45 ml alkoholfreien Gin - zum Beispiel Fluère Original

  • 120 ml Tomatensaft

  • 2 Spritzer Worcestershire-Sauce

  • 4 Spritzer Tabasco

  • 1 Spritzer Limettensaft

  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Geben Sie den Gin zusammen mit den anderen flüssigen Zutaten in einen Cocktail Shaker und schütteln Sie sie zusammen mit zwei großen Eiswürfeln gut durch. Anschließend würzen Sie den Drink mit einer Prise Salz und Pfeffer und shaken erneut. Gießen Sie den Drink über ein Sieb in ein Cocktailglas und garnieren Sie es mit ein paar Salz- und Pfefferkörnern.

Alkoholfreier Avocado Smash

Zutaten:

  • 6 cl alkoholfreier Gin - zum Beispiel Siegfried Wonderleaf

  • 1/4 Avocado

  • 1,5 cl Aprikosen Likör

  • 3 cl Zitronensaft

  • eine Prise Salz

Zubereitung:

Zerkleinern Sie die Avocado zunächst mit einer Gabel und geben Sie sie dann in den Shaker. Füllen Sie nach und nach die übrigen Zutaten in das Gefäß - zum Schluss drei große Eiswürfel hinzugeben und gut shaken. Anschließend durch ein feines Sieb in ein vorgekühltes Coupette-Glas abseihen. Optional können Sie den Glasrand mit Meersalzflocken verzieren.

Martini Alkoholfrei & Tonic

Zutaten:

  • Martini Alkoholfrei Vibrante

  • Tonic Water

Zubereitung:

Füllen Sie viel Eis in ein Weinglas oder Tumbler und geben Sie 50% Martini Alkoholfrei Vibrante und 50% Tonic Water hinzu. Anschließend mit einer Scheibe Orangenschale garnieren - fertig!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';