MADAME wird geladen...
Accessoires

Accessoire-Trends für den Herbst und Winter 2019/2020

Neben den Modetrends für Herbst und Winter stehen ebenso die Accessoires im Fokus. Für 2019/2020 sollten Sie sich merken: XXL ist bevorzugt. MADAME.de zeigt die schönsten Trends im Überblick

Frau mit einer Tasche um und Blazer mit Gürtel
Alles fest im Griff, mit dem Accessoire-Trend für Herbst 2019: breite Taillengürtel Imax Tree

Die Accessoire-Trends für Herbst und Winter 2019/2020

Tadaa, der Herbst ist da und der Winter lässt auch nicht mehr lange auf sich warten. Um bestens gerüstet für die kühlere Zeit zu sein, statten sich Modefans schon im Spätsommer mit den neusten Herbst- und Wintertrends aus. Während der Fashion Week in Mailand, Paris und Co. Ende September wurden außerdem die wichtigsten Accessoire-Trends auf den Straßen der Metropolen gesichtet.

Eines steht fest: Mehr ist mehr im Bezug auf Accessoires. Die Gürtel sind breit, die Sonnenbrillen extra groß und die Haarreifen im Retro-Look ebenfalls XXL. Die wichtigsten Trends in der Übersicht:

Taillengürtel

Gürtel über Blazer: diesen Trend sollten Sie sich merken, denn Sie werden ihn oft im Herbst und Winter 2019/2020 sehen. Er kommt unaufgeregt daher - zaubert aber blitzschnell aus einem einfachen Oversize-Blazer einen angesagten Trend-Look. Da der Taillengürtel den Blazer in Form halten muss, greifen Sie gerne zu einem breiten Modell. Verzierte Varianten mit Ketten-Elementen, wie bei Veronica Ferraro, sind bevorzugt.

Multifunktionaler Gürtel

Und noch ein Gürtel-Trend begleitet uns im Herbst und Winter 2019/2020: der multifunktionale Gürtel. Praktisch und trendig zugleich tragen ihn Influencer und Mode-Profis bereits über Kleidern oder auch über Blazer und Mäntel. Mit diesem Accessoire vergessen Sie garantiert nichts mehr, denn Handy, Handschuhe und Geldbörse können Sie bequem am Gürtel anbringen - und sehen gleichzeitig stilsicher aus.

50er Jahre Tücher

Diese Saison steht im Zeichen des Tuchs: Anstatt eines dicken Wollschals greifen Modeliebhaber im Herbst und Winter gerne zu bunten Seidentüchern. Auch die Tragevariante erhält ein Update: Nicht mehr nur um den werden die Accessoires ab jetzt getragen, sondern halten auch als Kopftuch her. Erinnert an die Damen in den 50er Jahren.

XXL-Haarreifen

Dieser Retro-Trend aus den 80er Jahren ist nicht neu, begleitet uns aber über den Sommer hinaus auch in den kalten Tagen: Haarreifen im XXL-Format. Passend zu den verfärbten Blättern an den Bäumen tauchen auch die Haarreifen in bunten Tönen auf wie hier bei Influencerin Sonia Lyson.

Baskenmützen

Ein eleganter Klassiker ist zurück: die Baskenmütze. Der typische französische Hut verleiht jedem Outfit gleich ein Stück mehr Klasse und sieht zum Rollkragenpullover oder Maxikleid perfekt gestylt aus.

Extra große Sonnenbrillen

Die letzten Sonnenstrahlen blenden Ihre Augen sicherlich nicht mit dem größten Accessoire-Helfer der Saison: die Sonnenbrille in Extragröße. Model Mandy Bork macht den Trend vor: Die leicht getönten Gläser passen perfekt in den Herbst, schützen das Gesicht und die Augen und sehen noch dazu sehr mondän aus.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';