madame wird geladen...
Gesundheit

Abends oder morgens? Das ist die beste Zeit zu duschen

Abends vorm Schlafen gehen oder morgens, um so richtig wach zu werden? Das ist die beste Zeit zu duschen

Eine Frau duscht
Ob morgens oder abends - das ist die beste Zeit für eine Dusche iStock

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, ob die Dusche am Morgen gewisse Vorteile gegenüber der Dusche am Abend bereit hält? Wir lösen auf - und stellen das Grundlegendste schon jetzt klar: Ob eine Dusche am Morgen oder Abend kommt ganz auf den individuellen Menschen und dessen Gesundheit an.

Dieser Grund spricht dafür, am Abend zu duschen

Eine Dusche am Abend kann nicht nur entspannend wirken und das Einschlafen fördern. Vor allem Allergiker profitieren von der Reinigung am Abend. Ob Pollen oder Tierhaare - das Abbrausen vorm Zubettgehen entfernt mögliche Allergene und lässt die betroffene Person ganz ohne tränende Augen oder ständiges Niesen in einen erholsamen Schlaf gleiten.

Dieser Grund spricht dafür, am Morgen zu duschen

Hier spielt die Einstellung eine große Rolle: Wer der Meinung ist, ohne eine Dusche am Morgen nicht richtig wach zu werden, kann diese Eigenheit schlecht wieder ablegen. Muss er auch nicht, denn wir pflichten ihm ja bei: Eine Dusche am Morgen bringt tatsächlich den Kreislauf ordentlich in Schwung. Außerdem ist das Waschen eine Art Ritual, das einen gefühlt rein wäscht und ohne Ballast in den Tag starten lässt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';