Leben

3 luxuriöse Dinge, die Ihr Hund wirklich braucht

Der Luxusmarkt für den Hund boomt - hier sind die Dinge, die nicht nur Dog Mums, sondern auch Vierbeiner super finden

Tasche und Bett in einem: die Napidoo
So reist es sich angemessen. Foto: Mary´s Nap PR

Das perfekte Reisebett

Hunde sind Spießer - sie lieben den geregelten Tagesablauf. Und vor allem ihr Zuhause. Das nimmt man also am besten mit auf Reisen - genauer gesagt, ein transportables Hundebett von Mary´s Nap. Zusammengeklappt sieht es aus das neueste Nylon-Taschenmodell von Prada - geöffnet ist es ein gemütlicher sicherer Hafen für Ihren Liebling. Es soll sogar Dog Mums geben, die ihren Hund mal ganz kurz im Restaurant vergessen haben, weil er so tief geschlafen hat. Aber das haben wir nur gehört... die Napidoo-Modelle gibt es, je nach Größe, bereits ab 169 Euro, luxuriösere Varianten wie "La Fenice" kosten... etwas mehr.

Der maßgeschneiderte Hundemantel

Maßgeschneiderte Hundemäntel von Dognate
Sitzen perfekt: maßgeschneiderte Mäntel für den Hund von Dognate. Foto: Dognate PR

Besitzerinnen von Hunden mit dichter Unterwolle dürfen diesen Punkt überspringen, obwohl das natürlich schade ist: alle Hunde sehen in den Wintermänteln von Dognate nämlich umwerfend gut aus. Das Problem schlecht sitzender Mäntel, weil der Hund wahnsinnig lang aber superschlank ist, ist hiermit gelöst - und auch die schlechte Hundelaune, weil das Ding überm Rücken irgendwie beim Toben stört, fällt weg: Renate Moik näht ihre Modelle nach Ihren Wünschen. Fast denkt man über einen Partnerlook mit dem Hund nach. Aber das würde natürlich zu weit gehen. Oder? Ab 65 Euro, www.dognate.net

Das wohnzimmertaugliche Hundesofa

Warum sind Hunde begeisterte Sofatester? Ganz einfach: warum sollte man nicht am bequemsten Ort des Hauses liegen? Seien wir ehrlich: die einzige Möglichkeit, die haarigen - und manchmal ziemlich großen - besten Freunde von der Couch fernzuhalten, ist nicht etwa Erziehung und Willensstärke. Wer bringt das schon übers Herz! Sondern: eine noch gemütlichere Alternative. Dürfen wir vorstellen: das Hyggebed, ein in Deutschland hergestelltes orthopädisches Hundebett, dass auch in einem von Werner Panton gestalteten Wohnzimmer nicht stören würde. Passen Sie nur auf, dass sie dem Hund nicht den Platz wegnehmen. Ab 249 Euro, je nach Größe. www.dogsmopolitan-shop.de