MADAME wird geladen...
Abnehmen

3 Lebensmittel, mit denen Meghan Markle schlank bleibt

Trotz Kind, royalen Pflichten und medialem Druck hat Meghan Markle eine Top-Figur. Das liegt vor allem an folgenden drei Lebensmitteln, mit denen die Herzogin auch in stressigen Phasen schlank bleibt

Meghan Markle lacht
3 Lebensmittel, mit denen Megahn Markle schlank bleibt Getty Images

Diät-Tipps: 3 Lebensmittel, mit denen Meghan Markle schlank bleibt

Wie es Meghan Markle - trotz Kind, Jetset-Leben und medialem Druck - schafft, dauerhaft schlank zu bleiben? Diese Frage hat sie ihren Usern schon vor der Ehe mit Prinz Harry auf ihrem Blog "The Tig" beantwortet. Was viele nicht wissen: Die 28-Jährige liebt und lebt einen vitalen Lifestyle. Sport, Yoga und eine gesunde Ernährung stehen bei ihr täglich auf dem Plan - ebenso wie diese drei Lebensmittel, mit denen sie selbst in stressigen Phasen stets schlank bleibt:

1. Hummus und Gemüse

Vitaminreich und kalorienarm ist Meghans Lieblings-Snack: Gemüse mit Hummus. Vor allem Karotten, Sellerie und Gurken dippt sie gerne in das orientalische Kichererbsenmus. Warum es so gesund ist? Das Gemüse unterstützt die Verdauung, sorgt für schöne Haut und reguliert den Blutzucker- und Cholesterinspiegel.

2. Äpfel und Nussmus

Äpfel eignen sich hervorragend als gesunder Snack: Sie sind kalorienarm, enthalten kaum Fett und regen die Verdauung an. Meghan Markle kombiniert sie mit cremigem Erdnuss- oder Mandelmus, das proteinreich und sättigend ist. Gerade bei Heißhungerattacken ist es daher eine tolle Alternative zu Schokolade oder Chips. Übrigens: Dank des hohen Proteingehaltes kann dieser Snack sogar beim Muskelaufbau unterstützen und ist daher sehr beliebt bei Sportlern.

3. Proteinriegel

Kommt bei Meghan Markle zwischen den Mahlzeiten Hungergefühl auf, greift sie gerne zu Proteinriegeln. Dabei achtet die Herzogin aber penibelst auf die Zutatenliste und isst am liebsten zuckerarme, natürliche Produkte, die beispielsweise Nüsse, Datteln oder Rohkakao enthalten. So ist sichergestellt, dass der Körper mit wertvollen Nährstoffen versorgt wird und nicht nach kurzer Zeit wieder Heißhunger aufkommt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';