Fashion

3 ikonische Looks von Victoria Beckham zum Nachstylen

Nicht nur Victoria Beckham selbst, auch ihre Mode hat sich längst als ikonisch etabliert. Mit klassisch-zeitlosen Looks, die dank unaufgeregter Farbkombinationen und Schnitten, die der weiblichen Silhouette schmeicheln, zugleich so elegant wie lässig sind und den modernen Zeitgeist treffen.

Victoria Beckham 2021
Die Mode von Victoria Beckham ist zeitlos-elegant und lässig zugleich Foto: Imaxtree

Unerschwinglich? Im Folgenden stylen wir drei Favoriten-Looks nach, die je auf einem Klassiker aufbauen (der so ähnlich vermutlich längst in Ihrem Schrank hängt!). Zu Budget-Preise und mit Teilen aus beliebten Online-Shops.

Look Nr. 1: Die weiße Bluse

Victoria Beckham 2021
Business-tauglich und zugleich lässig: die weiße Bluse mit Ballon-Ärmeln Foto: Imaxtree

Das It-Piece ist ohne Frage eine extra-weit geschnittene weiße Bluse, deren luftigen Ballonärmel eher an die Helden nostalgischer Piratenfilme erinnert als an Londoner Business-People, dazu passt dann auch der Ledergürtel. Ein dunkler Bleistiftrock und helle Stretch-Stiefel vervollständigen den Look.

Look Nr. 2: Das Flatterkleid

Victoria Beckham 2021
Blusenkleid im angesagten Oversize-Schnitt von Victoria Beckham Foto: Imaxtree

Auf den ersten Blick ist es einfach ein Flatterkleid mit süßen Polka Dots, auf den zweiten Blick eigentlich eher ein Blusenkleid. Erst wer ganz genau hinsieht, erkennt die Raffinesse dieses vermeintlichen Klassikers. Denn hier hat Victoria Beckham aus einer hochgeschlossenen, extralangen Schluppenbluse mit Oversize-Schnitt und weiten Fledermaus-Ärmel ein modernes It-Piece gemacht, das wunderbar flexibel gestylt werden kann: etwa wie hier mit dunklen Stiefeln als Business-Look oder mit weißen Sneakers und Jeansjacke als lässiges Sommer-Outfit – up to you!

Look Nr. 3: Der Rollkragen-Pullover

Victoria Beckham 2021
Rollkragen-Pullover in Petrolblau bei Victoria Beckham Foto: Imaxtree

Sicher, mit einem Rollkragen-Pullover macht man eigentlich nie etwas verkehrt, vor allem wenn er aus edlem Garn, etwa aus Kaschmir (für den Winter) oder einem Baumwoll-Seiden-Gemisch (für den Sommer), gefertigt wurde und einen klassischen Farbton, etwa Blau, Grau oder Rosa, hat. Wie man dem oftmals eher streng wirkenden Klassiker umgehend mehr Lässigkeit verleiht, zeigt Victoria Beckham. Etwa indem ein weit geschnittener Rolli locker in einen taillenhohen Rock- oder Hosenbund gesteckt, mit hohen Stiefeln und einem auffälligen Mantel kombiniert wird. Variationen bieten die derzeit angesagten Zopfmuster, Applikationen oder ärmellosen Pullunder!