Wochenhoroskop vom 26. März - 01. April 2018

Was erwartet Sie in der Woche vom 26. März bis 01. April 2018? Treffen Sie diese Woche noch die Liebe Ihres Lebens oder erwartet Sie Stress in der Beziehung? Das Wochenhoroskop verrät Ihnen, wie die Sterne für Sie diese Woche stehen!

Widder

Der Frühling lässt Sie durchs Leben tanzen - kein Wunder: Mit Venus, Uranus, Sonne und Merkur in Ihrem Zeichen strahlen Sie vor Vitalität und Lebensfreude und wirken damit enorm anziehend. Unter Uranus sind Sie spontan, für alles offen und lassen sich ungern auf festere Bindungen ein. Das ändert sich erst, wenn Venus am Samstag in Ihr Nachbarhaus wandert. Dann achten Sie wieder mehr auf die Qualität der Beziehungen, die Sie eingehen und werden insgesamt sinnlicher.
Stier Glückwunsch! Sie gelten gerade als Jackpot in Sachen Liebe. So charmant, sexy, süß und prickelnd wie Sie wirkt zurzeit kaum jemand - und das macht Sie extrem begehrt. Bleibt nur noch die Frage, ob Sie es schaffen, sich für einen Verehrer zu entscheiden oder ob Sie einfach nur spielen wollen. Bis Freitag lieben Sie es unter Venus und Uranus, kleine erotische Geheimnisse mit jemandem zu teilen, ab Samstag stehen Sie ganz offen zu Ihrer Liebe. In einer Beziehung ist Ihr Partner Ihrem Charme ab Samstag völlig erlegen.

Zwillinge

Bis Freitag lassen Sie nichts aus: Venus und Uranus stimmen Sie spontan und locker. Doch dann wandert Venus in Ihr Haus des Unbewussten. Haben Sie sich in jemanden verguckt und Ihre Gefühle werden nicht erwidert? Sie sind ziemlich missmutig. Vielleicht haben Sie auch einfach genug von nichtssagenden Affären. In einer Beziehung läuft es zunächst locker und entspannt, dann folgt ein Rückzug Ihrerseits. Vielleicht sind Sie sich Ihrer Gefühle nicht mehr sicher. Gehen Sie in sich und warten Sie ab.
Krebs Auch, wenn es unter Venus und Uranus eher überraschend kommt, nehmen Sie eine Einladung ruhig an. Die Chancen stehen sehr gut, dass Sie jemanden kennenlernen, der seine Tür ganz weit aufmacht, um Sie in seinem Leben willkommen zu heißen. Wenn am Samstag Venus in Ihr Gemeinschaftshaus wechselt, spüren Sie, ob Sie beide für eine Beziehung gemacht sind.

Löwe

Sich einfach ganz plötzlich verlieben? Das könnte Ihnen passieren, wenn am Donnerstag Venus und Uranus Ihre Wirkung zeigen. Ihre Chancen werden zudem erhöht, wenn Sie auf einer Reise sind oder eine kulturelle oder spirituell ausgerichtete Veranstaltung besuchen. Und wenn Ihr Schwarm aus einem anderen Kulturkreis stammt, lernen Sie schnell, dass die Sprache der Liebe universell ist. In einer Beziehung spüren Sie die belebende Wirkung von Venus und Uranus, wenn Sie sich beide bewusst auf etwas Neues einlassen, das Ihren Horizont erweitert.

Jungfrau

Schluss mit schüchtern und unnahbar! Eine neue Bekanntschaft löst unter Venus und Uranus heftige Gefühlsstürme in Ihnen aus. Ihr Schwarm scheint perfekt zu Ihnen zu passen, die gleichen Vorlieben zu haben, und doch ganz anders zu sein. Wenn das nicht nur ein Strohfeuer war, könnten sich um Ostern herum, wenn Venus in Ihr Haus der Visionen wechselt, die Gefühle wesentlich vertiefen. In Beziehungen sollten Sie Unerwartetes positiv sehen, dann entwickelt sich die Partnerschaft super und Ostern gestaltet sich sehr freudvoll.

Waage

Es wird turbulent: Unter Venus und Uranus könnten Sie sich plötzlich Knall auf Fall verlieben - oder mit dem Partner in Streit geraten. Was auch immer zu Wochenbeginn passiert, das sollten Sie nur als Vorspiel für das ansehen, was Sie um Ostern herum erwartet: Wenn Venus am Wochenende in Ihr Haus des Schicksals wechselt und zudem in Ihrem Zeichen ein Vollmond stattfindet, erleben Sie Liebe in Ihrer leidenschaftlichsten Form.
Skorpion So schnell wendet sich das Blatt: Erst glauben Sie unter dem Einfluss von Venus und Uranus, dass Sie der Liebe überdrüssig seien und nicht mehr enttäuscht werden wollen, und wenn Venus dann in Ihr Partnerhaus wandert, bekommen Sie von der neuen oder schon länger brennenden Flamme nicht genug. Ob es zwischendurch zu einer Trennung kommt, Sie jemand Neues kennenlernen oder Sie nach etwas Frust wieder eine verliebte Zeit erleben, hängt von Ihren Lebensumständen ab. Zu Ostern scheint für Sie in der Liebe jedenfalls wieder die Sonne.

Schütze

Venus und Uranus sorgen für ganz viel Lebenslust, die dazu führt, dass Sie sich Hals über Kopf verlieben könnten. Da Mars Sie zudem sehr genießerisch stimmt, steht dem nichts im Wege. Jedoch legen Sie es nicht auf eine wilde Affäre an. Wenn Venus zu Ostern in Ihr Haus des Alltags wechselt, wird schnell deutlich, dass Sie jemanden für jeden Tag suchen und sich gefühlsmäßig sehr öffnen, wie der Vollmond anzeigt. In einer Beziehung werden die Gefühle füreinander wiederbelebt. Ostern harmonieren Sie und Ihr Partner wunderbar miteinander. Sie sind darauf aus, sich gegenseitig eine Freude zu bereiten.

Steinbock

Während Ihrer eher nüchternen bis missmutigen Stimmung unter dem Einfluss von Mars, Pluto und Saturn in Ihrem Zeichen passt Liebe so gar nicht in Ihr Konzept. Unter Venus und Uranus könnten Sie einen plötzlichen Annäherungsversuch oder Flirt im ersten Moment sogar als störend empfinden. Aber warten Sie ab: Wenn Venus am Samstag in Ihr Haus der Lust und des Flirts wechselt, könnten Sie zu Ostern jemandem ganz verliebt in die Augen schauen und Ihre Welt wird auf einmal rosarot. Auch bei Paaren stellen sich die Frühlingsgefühle ein.

Wassermann

Dank Venus und Uranus flirten Sie mit viel Witz und sehr erfolgreich. Ihre lockere, charmante Art kommt super an. So könnte sich in dieser Woche ein vielversprechender Flirt oder gar mehr ergeben. Aber ob Sie sich wirklich öffnen, ist fraglich, denn mit Mars in Ihrem Haus des Unterbewussten, bleiben Sie höchstwahrscheinlich reserviert, wenn es um einen näheren erotischen Kontakt geht. Zu Ostern lieben Sie es familiär. Paare und Familien verleben ein heimeliges, gemütliches Fest.

Fische

Wenn Sie einen Flirt nur als Flirt sehen, und nicht gleich Hochzeitspläne schmieden, sind Sie locker genug, um erst mal Spaß zu haben. Der kann sich unter Venus und Uranus diese Woche ganz unverhofft ergeben. Wenn Venus dann am Wochenende in Ihr Haus der Kommunikation wechselt, ist es vielleicht für ein Liebesgeständnis noch zu früh, aber ein Kompliment schadet nicht. Sie finden die richtigen Worte, um das Interesse Ihres Schwarms zu wecken. In einer Beziehung kommen Sie Ihrem Partner über Ostern durch ein kommunikatives Miteinander wunderbar nahe.

Noch mehr Horoskope gefällig? Hier finden Sie Ihr Tageshoroskop, Monatshoroskop und Jahreshoroskop

(Text: Viversum)