Wochenhoroskop vom 23. - 29. Oktober 2017

Was erwartet Sie in der Woche vom 23. bis 29. Oktober 2017? Treffen Sie diese Woche noch die Liebe Ihres Lebens oder erwartet Sie Stress in der Beziehung? Das Wochenhoroskop verrät Ihnen, wie die Sterne für Sie diese Woche stehen!

Widder

Huch, was ist denn das? Merkur und Neptun deuten an, dass Sie ganz heimlich mit jemandem liebäugeln. Warum das so heimlich abläuft, wissen nur Sie. Vielleicht, weil Sie gebunden sind - oder die Person, um die es geht? Sonne und Jupiter zeigen an, dass Sie eine Leidenschaft leben können, aber da kann es Konsequenzen geben. Venus und Pluto weisen auf viel Liebe, aber auch auf einen Machtkampf hin. Es wird nun entweder ernst oder laut.


Stier

Liebe und Partnerschaft rücken für Sie wieder viel mehr in den Fokus, wenn die Sonne gleich zum Wochenanfang am Montag in Ihr Partnerhaus wechselt und sich dort am Donnerstag sogar mit Glücksplanet Jupiter verbindet. Singles könnten jemanden kennenlernen, mit dem sie sich eine Beziehung vorstellen können, und Liierte sehen ihren Schatz wieder mit verliebten Augen an. Nun heißt es nur noch, für die Liebe einzustehen und sie täglich hochzuhalten. Das ist nicht ganz einfach unter Venus und Pluto, andererseits wollen Sie auch gerade genau das. Dann schaffen Sie es auch.


Zwillinge

Mit Venus in Ihrem Lusthaus sind Sie als Single auf ein Abenteuer aus - und das könnte Ihnen diese Woche widerfahren: Pluto mischt mit und weckt in Ihnen eine Leidenschaft - die göttlich und quälend sein kann. Ist es das, was Sie wollen? Auch in einer Beziehung spüren Sie, wie nah Lust und Qual beieinander liegen können. Eben noch war alles gut, dann hängen plötzlich Gewitterwolken am Liebeshimmel. Ist es die Eifersucht, die da ihr Spiel treibt? Ihre Gefühle fahren Achterbahn.

Krebs

Wenn die Sonne am Montag in Ihr Haus des Flirts wechselt, sehen Sie das Leben durch eine rosarote Brille: Warum nicht mal einen Flirt wagen? Unter Sonne und Jupiters glücklicher Umarmung stehen die Chancen dafür ausgezeichnet. Doch, wenn Sie in einer Beziehung stecken, spüren Sie ganz schnell die Folgen: Sie bekommen eine Menge Druck von Ihrem Partner, der das gar nicht gut findet. Und auch als Single fragen Sie sich, ob dieser Flirt nicht zu sehr ausufert, denn Venus und Pluto deuten Macht und Manipulation an. Verbrennen Sie sich nicht die Finger beim Spiel mit dem Feuer.


Löwe

Mit Venus und Mars sind Sie nach wie vor sehr kontaktfreudig eingestellt und flirten gern. Leider sieht es aber so aus, als ob Pluto Ihnen da einen Strich durch die Rechnung machen wird. Sie haben anscheinend entweder zu viel Stress im Alltag oder gar mit Ihrer Gesundheit zu kämpfen und können nicht so, wie Sie wollen. Vielleicht lernen Sie auch jemanden kennen, den Sie erst anziehend, doch schon bald unsympathisch finden, und Ihnen dies das Flirten verleidet. In einer Beziehung würden Sie gerne mehr miteinander reden, doch der Alltag stiehlt Ihnen die Zeit und so bleiben wichtige Dinge ungesagt.


Jungfrau

Diese Woche könnte die große Liebe an Ihrer Tür Sturm klingeln: Die Sonne, die am Montag frisch in Ihr Kontakthaus wandert, verbindet sich am Donnerstag günstig mit Jupiter: Sie könnten jemanden kennenlernen, der Ihr Herz zum Klopfen bringen. Venus und Jupiter zeigen an, dass die Gefühle sofort intensiv sind. Mit Pluto in Ihrem Liebes- und Lusthaus könnte es sogar die Liebe Ihres Lebens werden. Überstürzen Sie dennoch nichts. In einer Beziehung lernen Sie Ihren Schatz neu kennen und Ihre Liebe vertieft sich immens, wenn Sie bereit sind, Positionen und Werthaltungen zu überdenken.


Waage

Dank Venus und Mars in Ihrem Zeichen wirken Sie überdurchschnittlich anziehend auf andere. Sie können jemand kennenlernen, der es einfach ist für Sie, aber auch jemanden, der alle Register zieht, um Sie in seinen Bann zu ziehen, weil Sie eine Trophäe sind, die erobert werden soll. Werden Sie misstrauisch, wenn Sie merken, dass Spielchen mit Ihnen gespielt werden. Auch in einer Beziehung kann es zu Manipulationen kommen - vielleicht weil Ihr Partner eifersüchtig ist und Sie halten will. Nur, wenn sich ein besseres Miteinander finden lässt, hat die Beziehung noch eine Chance.


Skorpion

Die Sonne betritt diese Woche Ihr Zeichen und lässt Sie strahlen. Da sie sich auch noch mit Jupiter in Ihrem Zeichen verbindet, können Sie sich wohl vor Flirtpartnern kaum retten. Und was machen Sie? Sie entscheiden sich für jemanden, der eigentlich gar nicht auf dem Markt ist. Und da Sie gerade so überwältigend wirken, haben Sie ein leichtes Spiel. Da Sie auch noch Klartext einfordern, merken Sie schnell, woran Sie sind. Hoffentlich haben Sie sich das alles gut überlegt. In einer Beziehung sieht es danach aus, als wären Sie es, der sich auf jemand anderen einlässt. Überlegen Sie sich auch das gut.


Schütze

Da gibt es jemanden, mit dem bisher Freundschaft angesagt war, aber nun stehen alle Zeichen auf Liebe, wenn es nach Ihnen geht. Sie fühlen sich sehr hingezogen und reagieren eifersüchtig, sobald sich diese Person interessiert an jemand anderem zeigt. Was nun? Dem anderen die Pistole auf die Brust zu setzen, würde das Aus bedeuten, noch bevor es begonnen hat, dennoch müssen Sie zu Ihren Gefühlen stehen. Seien Sie ehrlich, aber stellen Sie keine Bedingungen. Auch in einer Beziehung sind Liebe und Eifersucht unter Pluto und Venus in dieser Woche Thema. Und auch hier gilt: Sie können nichts erzwingen, aber sollten nichts verheimlichen.


Steinbock

Im Freundeskreis beliebt und begehrt sind Sie seit dieser Woche sehr, denn die Sonne betritt Ihr Gemeinschaftshaus und verbindet sich dazu mit Jupiter. Dass dabei auch etwas fürs Herz herausspringen kann, ist sehr wahrscheinlich, zumal Sie mit Pluto in Ihrem Zeichen in Quadrat zu Venus magisch anziehend wirken. Da Sie aber nicht bereit sind, in der Liebe Kompromisse zu machen, wirken Sie gleichzeitig etwas einschüchternd, es sei denn, Sie treffen jemanden, der vom gleichen Schlag ist wie Sie.


Wassermann

Mars und Venus zeigen an, dass Sie sich sehr danach sehnen, die große Liebe zu finden, und alles daran setzen, doch hakt es leider genau da. Pluto schürt Ihre Selbstzweifel: Sind Sie gut genug, liebenswert genug, es wert genug, die große Liebe zu leben? Natürlich sind Sie das mit all Ihren Schwächen und was Sie sonst noch ausmacht. Denn jetzt fängt Liebe genau da an, wo Perfektion aufhört. Vertrauen Sie auf die Kraft der Liebe und Sie werden ihre Macht spüren.


Fische

Neptun und Merkur stimmen Sie idealistisch: Sie träumen davon, dass einfach alles gut geht. Sonne und Jupiter stützen diesen Trend noch extrem, und am liebsten würden Sie mit Ihrem Schatz den einen perfekten Weg kennen, um eine lange und erfüllte Liebe zu leben. Als Single hingegen wünschen Sie sich nichts sehnlicher, als Ihren Traumpartner endlich in den Armen zu halten. Nun, nichts ist perfekt, auch keine Beziehung. Deswegen geht es darum, herauszufinden, was Sie in der Liebe brauchen und was Sie geben können. Dabei helfen Ihnen Pluto und Venus, die es Ihnen sehr deutlich zeigen. Sollten Sie auf dem falschen Weg sein, hilft alles nichts. Dann sollten Sie schauen, dass Sie einen anderen gehen.


Noch mehr Horoskope gefällig? Hier finden Sie Ihr Tageshoroskop, Monatshoroskop und Jahreshoroskop

(Text: Viversum)