Wochenhoroskop vom 14. - 20. Mai 2018

Was erwartet Sie in der Woche vom 14. bis 20. Mai 2018? Treffen Sie diese Woche noch die Liebe Ihres Lebens oder erwartet Sie Stress in der Beziehung? Das Wochenhoroskop verrät Ihnen, wie die Sterne für Sie diese Woche stehen!

Widder

Mars, Uranus und Venus sind diese Woche sehr aktiv und vermitteln Ihnen ganz neue Erkenntnisse zum Thema Vertrauen, Sicherheit und Stabilität in einer Beziehung. Vielleicht wird Ihnen blitzartig bewusst, dass Sie gar nicht der Single sein wollen, der Sie sind - oder aber Sie spüren, dass Ihre Beziehung doch nicht so fest ist, wie Sie glaubten? Seien Sie offen für Veränderungen und gehen Sie sie mutig an, dann entwickelt sich alles zu Ihren Gunsten.
Stier Uranus, der Planet des Spontanen und der Rebellion, wechselt am Dienstag in Ihr Zeichen und wird Sie risiko- und experimentierfreudiger stimmen. Das geht in der Liebe schon diese Woche los, denn Venus, die in den Krebs wechselt, versetzt Sie in Flirtlaune. So gelingt es Ihnen viel schneller als sonst, mit jemandem warm zu werden - und wer weiß, was darauf folgt ... In einer Beziehung wollen Sie alles neu angehen. Wenn Sie das mit viel Charme tun, gewinnen Sie Ihren Partner für Ihren neuen Kurs.
Zwillinge Die Planetenbewegungen rufen diese Woche bei Ihnen Unsicherheit hervor, wie es in puncto Liebe weitergehen soll. Unter Venus wollen Sie Sinnlichkeit und jemanden festhalten. Aber da gibt es auch eine andere Seite - symbolisiert von Mars und Uranus: Sie wollen das Abenteuer, die ideale Liebe, das ganz Große. Können Sie sich so sehr hingeben, wollen Sie dafür eventuell Ihre bestehende Beziehung beenden? Lassen Sie Ihren Gefühlen Zeit, in Ruhe zu reifen.
Krebs Sie und die Liebe - das ist gerade nicht ganz einfach. Sonne und Jupiter wecken Ihre Die Liebe trat in den letzten Wochen eher in den Hintergrund, wenn aber Venus am Samstag in Ihr Zeichen wandert, werden Sie mit viel Charme und einer angenehmen Ausstrahlung beschenkt. Man findet Sie - unabhängig von gängigen Schönheitsidealen - attraktiv. Unter dem Einfluss von Uranus könnten sich sehr interessante Flirts ergeben, denn Sie selbst sind auch sehr experimentierfreudig. Eine Beziehung wird durch Ihren Charme und Ihre neue Offenheit belebt.
Löwe Obwohl Mars immer noch Ihren Sex-Appeal stark erhöht, heißt das nicht unbedingt, dass Sie bereit sind, Ihr Herz zu verschenken. Venus wandert diese Woche in Ihr Haus des Unterbewussten. Liebe spielt nicht die erste Rolle in Ihrem Leben - es sei denn, es handelt sich um eine heimliche Beziehung, die Sie eingehen. Das reizt Sie wiederum sehr. Es könnte auch sein, dass Sie heimlich für jemanden schwärmen und in dem anderen viel mehr sehen als wirklich da ist. Warten Sie erst einmal in Ruhe ab, wie sich alles entwickelt.
Jungfrau Wenn Venus und Uranus diese Woche die Position wechseln, könnte etwas passieren, dass Ihren Glauben, dass eine Liebe oder eine Beziehung möglich wäre, neu entfacht. Eine unerwartete Begegnung oder auch eine überraschende Erkenntnis ebnet Ihnen den Weg zu dieser neuen Einstellung. Der Neumond am Dienstag könnte hierzu den Anstoß geben.

Waage

Die großen Veränderungen mögen sich anbahnen, aber meistens finden Sie an einem Tag - eigentlich genau in einem Moment statt: der erste Blick, der erste Kuss, das erste Mal miteinander. Uranus betritt diese Woche Ihr Haus des Schicksals - und verbindet sich mit Venus und Mars: Ein erstes Mal ist möglich - ganz plötzlich - oder auch eine bedeutende Frage. Langweilig wird es diese Woche wohl nicht.
Skorpion Sie sind immer noch nicht verliebt? Dann könnte diese Woche der Zufall nachhelfen: Uranus wandert in Ihr Haus der Partnerschaft - wo auch der Neumond diese Woche stattfindet - und zeigt überraschende Begegnungen an. Da sich Uranus im Laufe der Woche positiv mit Venus verbindet, haben Sie schnell das Gefühl, Ihren Seelenpartner gefunden zu haben. In Beziehungen gehen Sie wieder mehr aufeinander zu - vielleicht durch eine überraschende Erfahrung, vielleicht aber auch sogar durch einen Streit, der Sie wieder näherbringt.

Schütze

Venus, Mars und Uranus deuten an, dass ein Flirt Ihren Alltag ganz schön durcheinanderbringen kann. Abgesehen davon, dass Sie auf Wolken sieben schweben, kann es sein, dass es organisatorisch schwierig ist, sich überhaupt zu sehen. Da es sich aber unter Venus gerade so schicksalhaft anfühlt, sollten Sie nicht locker lassen und schauen, ob dem so ist. In einer Beziehung müssen Sie sehr viel dafür tun, dass Sie sich so organisieren, dass Sie sich nicht nur sehen, sondern auch Ihre Liebe lebendig halten. Entfliehen Sie auch mal Ihren Verpflichtungen!

Steinbock

Als Steinbock gehen Sie zwar mit festem Ziel im Blick, aber bisweilen etwas starr durchs Leben. Uranus wandert diese Woche in Ihr Haus der Liebe und der Lust und verspricht eine Menge Abwechslung: Es wird Überraschungen geben und Entwicklungen, die Sie sich so bisher nicht vorgestellt haben. Da sich Uranus günstig mit der Venus im Krebs verbindet, entwickelt sich alles in Herzensangelegenheiten zwar unerwartet - aber positiv. Was für ein (Liebes-)Glück!

Wassermann

Mit dem Wechsel von Mars, Venus und Uranus in andere Zeichen ändert sich Ihr Stimmungsbarometer in puncto Liebe und Lust beträchtlich. Wollten Sie sich letzte Woche noch verlieben, hatten aber nicht so viel Lust auf Sex, sieht es diese Woche andersherum aus: Sie haben richtig viel Lust auf Sex - aber mit der Liebe, tja, muss nicht so unbedingt sein. In einer Beziehung wirkt es sich so aus, dass Sie auch mal streiten, aber das es zumindest im Bett stimmt, und das ist ja auch nicht das Schlechteste.

Fische

Mitten im Mai packt Sie die Flirtlust, wenn Uranus und Venus in günstige Positionen wechseln: Unter dem Einfluss von Venus sehen Sie schnell rosarot, dank Uranus sind Sie sehr originell, wenn es darum geht, jemanden anzusprechen, und glänzen mit Humor und Wortwitz. Auch Ihre Spontaneität ist gut ausgebildet. Der Neumond am Dienstag eignet sich perfekt, um jemanden anzusprechen oder für ein erstes Date. Eine Beziehung erlebt wieder einen romantischen Aufschwung.

Noch mehr Horoskope gefällig? Hier finden Sie Ihr Tageshoroskop, Monatshoroskop und Jahreshoroskop

(Text: Viversum)