Wochenhoroskop vom 12. - 18. Februar 2018

Was erwartet Sie in der Woche vom 12. bis 18. Februar 2018? Treffen Sie diese Woche noch die Liebe Ihres Lebens oder erwartet Sie Stress in der Beziehung? Das Wochenhoroskop verrät Ihnen, wie die Sterne für Sie diese Woche stehen!

Widder

Dieses Jahr dürfte es zur Faschingszeit recht ausgelassen zugehen - und Sie stecken mittendrin: Spontan- und Überraschungsplanet Uranus verbindet sich mit Sonne und Merkur. Sie lieben es, zu flirten! Aber meinen Sie es wirklich ernst? Venus und Saturn deuten an, dass Sie doch eher verschlossen sind. Als Single warten Sie, bis wirklich jemand Ihr Herz öffnet, und wer einen Partner hat, bleibt trotz kleinem Flirt natürlich treu.
Stier Ihnen ist der laute und lärmende Karneval eher zu viel. Zumal es unter Uranus, Sonne und Merkur dieses Jahr besonders wild zugeht. Wenn Sie dennoch mit Freunden ausgehen, könnten Sie aber jemanden kennenlernen, der den Lärm genauso hasst wie Sie - und dann wird es ganz schnell ernst zwischen Ihnen. Paare fahren am liebsten über die Karnevalszeit weg oder meiden zumindest den Trubel, machen sich dennoch einen schönen Valentinstag und verbringen so eine schöne, ruhige Zeit.

Zwillinge

Mit Freunden unterwegs sein und dabei locker flirten - das liegt Ihnen so im Blut, dass Sie es erfunden haben könnten. Unter Uranus in Verbindung zu Sonne und Merkur ist für tolle Karnevalsstimmung ausreichend gesorgt. Als Single werden Sie viel Gelegenheit zum Flirten haben - und als liierter Zwilling sind Sie womöglich auch nicht abgeneigt. Venus und Saturn deuten jedoch an, dass am Donnerstag Ernüchterung folgt: Vielleicht ist der Schwarm doch nicht so toll, wie Sie dachten. Oder Sie merken, dass in der eigenen Beziehung der Haussegen schief hängt. Da ist wohl Aufräumen angesagt.
Krebs Sich mal so richtig austoben! So lautet unter dem Einfluss von Sonne, Merkur und Uranus Ihr Motto. Besonders als Single laufen Sie dabei Gefahr, es in Sachen Leidenschaft und Exzess auf die Spitze zu treiben. So richtig gut tut Ihnen das nicht, denn eigentlich sehnen Sie sich nach der großen Liebe. Vergebene Krebse sind natürlich etwas zahmer, und das ist auch gut so. Wer offensiv fremdflirtet, kann die Beziehung sehr belasten. Riskieren Sie nichts, was Ihnen wichtig ist.

Löwe

Wenn Sie nicht schon glücklich liiert sind, könnte dieses Jahr zum Fasching ein ganz besonderer Karnevalsprinz bzw. eine Karnevalsprinzessin Ihr Herz erobern. Sonne und Merkur deuten in Verbindung zu Uranus an, dass es augenblicklich funkt und Sie sich seelenverwandt fühlen. Mars und Neptun verheißen Leidenschaft, aber auch Überforderung. Leben Sie nun das Höchste aller Gefühle oder wird Ihnen plötzlich alles zu viel? Venus und Saturn deuten nämlich an, dass Sie nach Aschermittwoch die Welt wieder nüchterner sehen. Die Liebe, die jetzt noch Bestand hat, die hält.

Jungfrau

Sie sind kein großer Karnevalsfan, aber wenn Ihre Freunde Sie dazu ermuntern, ziehen Sie mit um die Häuser und schlagen gemeinsam über die Stränge. Aber egal, ob Sie feiern oder nicht: Als Single können Sie nun jemanden kennenlernen, der sie ernsthaft interessiert. Auch Paare haben gute Sterne. Sie spüren, wie tief die Gefühle füreinander sind, und fühlen sich bei einem intimen Dinner am Valentinstag wieder wie frisch verliebt.

Waage

Noch Single? Wunderbar, dann können Sie sich mit ganzer Freude ins Partyleben stürzen. Egal ob Sie in einer Karnevalsregion leben oder nicht: Diese Woche wird feier- und flirtfreudig. Wenn Sie ausgehen, haben Sie gute Chancen auf erhöhtes Herzklopfen - eine neue Liebe könnte sich anbahnen. Als liierte Waage haben Sie auch jede Menge Spaß, solange es gut läuft zwischen Ihnen und Ihrem Partner. Wenn es bereits kriselt, könnte sich der Riss unter Venus und Saturn hingegen vertiefen. Sie haben nämlich gar keine Lust darauf, sich einengen zu lassen.

Skorpion

Seit Ende letzter Woche wandert Venus durch Ihr Haus der Liebe und der Lust. Sollten Sie als Single unterwegs sein, stürzen Sie sich nun gern in ein Abenteuer - der Unterschied zu manchen anderen Jecken besteht aber darin, dass Sie es ernst meinen. Vertrauen Sie unter Saturn Ihrem kritischen Blick und sprechen Sie nur jemanden an, mit dem es wirklich etwas werden könnte. In einer Beziehung reden Sie gerne über Themen, die verdeutlichen, wie ernst es Ihnen beiden ist. Der Valentinstag eignet sich hervorragend dafür.

Schütze

Zur Karnevalszeit genießen Sie die Leichtigkeit des Seins, flirten ohne Hemmungen und Unterlass. So ist es nicht unwahrscheinlich, dass Sie ganz schnell rosarot sehen. Sonne, Uranus und Merkur spenden gute Laune, machen Sie unbeschwert und fröhlich. Auch in einer Beziehung profitieren Sie davon. Am Valentinstag könnten Sie Ihren Schatz mit einer Einladung oder einem Blumenboten überraschen. Auf erotischer Ebene mögen Sie es unter Mars und Neptun innig und verträumt. Perfekt für ein lauschiges Wochenende zu zweit.

Steinbock

Seit dem letzten Wochenende sind Ihre Fühler in Sachen Liebe wieder ausgestreckt: Venus leuchtet nämlich seitdem aus Ihrem Haus der Kommunikation. Als Single sprechen Sie jemanden an, den Sie toll finden, in einer Beziehung reden Sie über einiges, was Ihnen am Herzen liegt. In Verbindung mit Saturn treten Sie zwar insgesamt eher ernst auf, aber dafür auch charmant. Sie meinen es eben ernst, und das kann sehr betörend sein!

Wassermann

Ihr Geburtsherrscher Uranus verbindet sich mit Sonne und Merkur in Ihrem Zeichen und sorgt dafür, dass es dieses Jahr zu Karneval und am Valentinstag ganz nach Ihrem Geschmack zugehen sollte: nämlich herrlich ausgelassen, originell und witzig. Wenn Sie Single sind, flirten Sie wie ein Weltmeister, in einer Beziehung kann Ihre Flirterei allerdings zu Eifersucht führen. Am besten, Sie flirten einfach nur mit Ihrem Schatz - dann sind Sie fein raus.

Fische

Seit dem letzten Wochenende durchläuft Venus Ihr Zeichen und macht Sie für andere wieder attraktiver. Aber kommen Sie damit auch klar? Mit Sonne und Merkur in Ihrem Haus des Unterbewussten sind Sie immer noch zurückhaltend eingestellt. Das ändert sich erst am Sonntag, wenn beide in Ihr Zeichen wandern und Sie vitaler und selbstbewusster machen. Bis dahin aber träumen Sie lieber und lassen sich nur auf jemanden ein, den Sie schon kennen. Wer glücklich vergeben ist, verbringt die Zeit ganz intim mit dem Schatz.

Noch mehr Horoskope gefällig? Hier finden Sie Ihr Tageshoroskop, Monatshoroskop und Jahreshoroskop

(Text: Viversum)