Wochenhoroskop vom 09. - 15. April 2018

Was erwartet Sie in der Woche vom 09. bis 15. April 2018? Treffen Sie diese Woche noch die Liebe Ihres Lebens oder erwartet Sie Stress in der Beziehung? Das Wochenhoroskop verrät Ihnen, wie die Sterne für Sie diese Woche stehen!

Widder

Ihr Sinn für Romantik wird wieder wachgekitzelt, wenn Venus, Mars und Neptun untereinander verschiedene förderliche Verbindungen eingehen. Sie sehnen sich nach Herzklopfen und jemandem, der Ihre geheimsten Träume erfüllt. Auch als eingefleischter Single finden Sie den Gedanken, dass man zu zweit glücklich werden könnte, gar nicht mehr so abwegig. Sie machen sich auf die Suche. Gut möglich, dass Sie Erfolg haben. In einer Beziehung tun Sie alles dafür, dass es genauso ist und verwöhnen Ihren Schatz mit viel Liebe, Massagen, einer kleinen Einladung oder einer originellen Überraschung.
Stier Sie haben in letzter Zeit die kleinen und großen Wunder der Liebe vermisst? Diese Woche setzen Venus, Mars und Neptun alles daran, dass die Liebe Ihren Alltag rosarot färbt. Mit Venus in Ihrem Zeichen wirken Sie charmant und anziehend, Mars schenkt Ihnen den richtigen Sex-Appeal, Neptun stärkt Ihren Sinn für Romantik. Ob Single oder liiert: Herzklopfen ist diese Woche garantiert.

Zwillinge

Gefühle kann man sich schönreden. So sehen Sie das als typisches Luftzeichen. Eine positive Einstellung verändert schließlich alles. Die Vorstellung davon, von etwas dominiert zu werden, das stärker ist als Ihr bewusstes Denken, ist Ihnen suspekt. Diese Woche aber spüren Sie unter dem Einfluss von Venus, Mars und Neptun dieses feine leise Ziehen, das Sie zu jemandem hinzieht, von dem Sie bei klarem Verstand sagen würden, dass dieser Mensch doch gar nicht gut für Sie sein kann. Ist das so? Vielleicht lehren Sie Ihre Gefühle etwas, von dem Sie noch gar nicht wussten, dass Sie es noch lernen müssen.
Krebs Die Liebe, die Lust, das Herzklopfen: Das alles kann diese Woche unter den wunderbaren Verbindungen von Venus, Mars und Neptun auch in Ihrem Leben wieder eine große Rolle spielen. Aber wie das in einem Liebesfilm nun mal ist, spielt auch etwas Drama mit rein. Pluto steht in Opposition zu Ihrem Zeichen und deutet ein ungleiches Machtgefüge an: Sie könnten sich so sehr in jemanden verlieben, dass Sie praktisch hörig sind oder dass Sie beginnen, den anderen zu manipulieren, um sich dessen Liebe sicher zu sein. Beides geht aber nach hinten los. Machen Sie sich bewusst, dass Liebe nur funktioniert, wenn Sie beide gleichberechtigt sind. Nur dann können Sie der zwingenden Wirkung des Aspekts entgehen.

Löwe

Es gibt da jemanden, der Sie unter Neptuns Einfluss träumen lässt, dass zwischen Ihnen doch mehr drin ist, als es zunächst aussieht. Dieser Jemand hat höchstwahrscheinlich mit Ihnen beruflich zu tun, wie Venus und Mars anzeigen - und er könnte Ihnen ein Leben bieten, wie Sie es sich wünschen. Die Frage ist, wie wahrscheinlich es ist, dass dieser Traum eintrifft. Sie müssen schon etwas dafür tun: Zum Beispiel über ein kollegiales Miteinander die Distanz zwischen Ihnen abbauen. In einer Beziehung haben Sie auch einen Traum: den von mehr Romantik und Sex. Auch hier ist die Erfüllung nah, wenn Sie mehr an einem Strang ziehen!

Jungfrau

Wenn Venus und Mars sich Mitte der Woche günstig verbinden, sind Sie in puncto Liebe sehr romantisch. Als Single können Sie sich mit jemandem wesentlich mehr vorstellen und gehen auf den anderen zu, in einer Beziehung machen Sie sich ebenfalls Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft. Neptun verstärkt diese Tendenz, in der er mit beiden Planeten in Verbindung Ihr Traumleben anfacht: Sie wünschen und hoffen und sind bereit, einiges zu verändern, damit es in der Liebe so läuft, wie Sie es sich wünschen. Das klingt großartig, der einzige Haken an der Sache ist: Fühlt der andere auch so oder haben Sie sich unter Neptun in etwas hineingesteigert? Das zeigt sich, wenn die Transite abgeklungen sind.

Waage

Um den Mittwoch herum könnten Sie unter dem Einfluss von Venus und Mars jemanden kennenlernen, der Ihnen vertraut und zugleich unheimlich aufregend erscheint. Sie haben große Lust, zu erleben, wie sich Ihr Miteinander zwischen den Laken gestalten würde. Die Chancen stehen unter Neptuns Einfluss nicht schlecht, dass Sie Ihre Terminkalender sausen lassen und sich auf horizontaler Ebene näherkommen - zumindest träumen Sie intensiv davon.
Skorpion Die scharfen Töne der letzten Woche sind vergessen oder haben zumindest die Klärung gebracht, die nötig war, damit Sie die förderlichen Aspekte in puncto Liebe diese Woche ungetrübt genießen können. Venus, Mars und Neptun versprechen Sex, Lust und Liebe. Dank Jupiter und Pluto ist Ihre Ausstrahlung magisch! Als Single garantiert Ihnen das hohe Erfolgschancen beim Flirten, in einer Beziehung überzeugen Sie Ihren Schatz von was auch immer Ihnen wichtig ist. Darin liegt aber auch eine kleine Gefahr verborgen: Sie wirken manipulativ, ohne es selbst anzustreben. Setzen Sie sich daher für etwas ein, das Ihnen beiden guttut. Ihr Schatz oder Ihre neue Eroberung würde sich sonst im Nachhinein ausgenutzt fühlen.

Schütze

Ausgerechnet Sie sehnen sich nach mehr Geborgenheit? Unter Neptun in Ihrem Heimathaus erkennen Sie, dass das letzte Abenteuer in der zivilisierten Welt eine Familiengründung ist. Sie machen sich auf, um dafür jemanden zu suchen. Ganz so weit müssen Sie gar nicht gehen, denn Mars und Venus zeigen an, dass es da jemanden in Ihrem Umfeld gibt, mit dem so etwas möglich wäre. Schauen Sie doch mal genauer hin und nehmen Sie die Scheuklappen ab. In einer Beziehung lohnt es sich, wieder mehr gemeinsam zu träumen. Dann erst könnte so ein Traum auch irgendwann mal wahr werden.

Steinbock

Dass Sie letzte Woche noch alles düster sahen, können Sie selbst kaum glauben. Dank Venus, Mars und Neptun sehen Sie spätestens ab der Wochenmitte tief rosarot. Sie verlieben sich oder Ihr Liebesleben steigert sich sowohl in der Quantität als auch in der Qualität. Jupiter deutet an, dass es Grund zur Hoffnung gibt, denn irgendwie scheint alles zu passen. Vielleicht haben Sie tatsächlich jemanden an Ihrer Seite, der Ihre größten Liebesträume erfüllt. Vielleicht sehen Sie aber auch alles in dieser Woche etwas zu rosig. Diese Woche wird Sie das noch nicht berühren, aber bleiben Sie ein wenig bei sich, um nicht nach Abklingen des Transits aus allen Wolken zu fallen.

Wassermann

Venus und Neptun stimmen Sie diese Woche romantisch und ein Flirt mit jemandem, der Ihnen schon bekannt ist, ist gar nicht so unwahrscheinlich. Ob daraus mehr wird? Sie wünschen sich das, aber sicher sind Sie sich noch nicht. Vielleicht halten Sie sich deswegen sexuell zurück, vielleicht gehen Sie aber auch ganz heimlich eine Liaison ein? In einer Beziehung ziehen Sie sich gerade gerne zu zweit zurück und verleben eine romantische und sehr verkuschelte Zeit.

Fische

Haben Sie Ihren Glauben an das Wünschen verloren? Dann könnte er diese Woche wieder zurückkehren. Neptun in Ihrem Zeichen verbindet sich positiv mit Venus und Mars. Sie haben einen so träumerischen Blick, dass jemand bemüht ist, Ihnen Ihre Wünsche zu erfüllen - und noch etwas lösen Sie aus: Sehnsucht. Darin kennen Sie sich gut aus, sind Sie doch selbst so ein sehnsuchtsvoller Mensch. Jupiter und Pluto deuten an, dass sich Sehnsucht in Hoffnung verwandeln könnte, weil Sie auf einen Menschen treffen, der mit Ihnen die ultimative Partnerschaft leben könnte. Wenn die Liebe Ihren Segen gibt, lassen Sie sich ruhig darauf ein!

Noch mehr Horoskope gefällig? Hier finden Sie Ihr Tageshoroskop, Monatshoroskop und Jahreshoroskop

(Text: Viversum)