Wochenhoroskop vom 01. - 07. Januar 2018

Was erwartet Sie in der Woche vom 01. bis 07. Januar 2018? Treffen Sie diese Woche noch die Liebe Ihres Lebens oder erwartet Sie Stress in der Beziehung? Das Wochenhoroskop verrät Ihnen, wie die Sterne für Sie diese Woche stehen!

Widder

Zumindest in der Liebe beginnt das neue Jahr für Sie sehr verträumt: Venus und Neptun deuten an, dass Sie von jemandem träumen oder mit Ihrem Schatz Traumhaftes erleben. Der Vollmond in Ihrem Heimathaus steht ganz im Zeichen der Gemütlichkeit, Mars hingegen sorgt in enger Umarmung mit Glücksplanet Jupiter dafür, dass es im Bett nicht kalt wird. Wahrlich eine liebevolle Woche!


Stier

Was für ein unglaublich schöner Jahresstart: Venus und Sonne lassen Sie wieder an die große Liebe glauben. Singles könnten unter dem Einfluss von Neptun für jemanden, mit dem sie schon lange befreundet sind, romantische Gefühle entwickeln. Liierte fühlen sich in ihrer Beziehung traumhaft wohl. Am Dienstag intensivieren Sie die schönen Schwingungen noch, wenn Sie unterm Vollmond gemeinsam etwas Schönes unternehmen oder sich einfach etwas gegenseitig vorlesen oder aus Ihrem Leben erzählen. Der Sex wird dank Mars und Jupiter sehr erfüllend. Sie spüren auch im körperlichen Akt, wie sehr Sie zwei Hälften sind, die zusammengehören.


Zwillinge

Sie wünschen sich sehr viel, wie Venus und Neptun andeuten: Ihre Liebe soll groß und so außergewöhnlich sein, dass andere Sie darum beneiden. Ihr Schatz soll außerdem etwas hermachen. Ein Partner, mit dem man angeben kann, ist sicher verlockend, doch kann das kein Bewertungskriterium für eine Beziehung sein. Verwechseln Sie nicht Ihr Wunschdenken mit der Realität, dann sehen Sie, ob Sie wirklich füreinander gemacht sind oder ob nur Äußerlichkeiten Sie zusammenhalten oder Sie für jemanden schwärmen lassen.

Krebs

Diese Woche ist wie für die Liebe gemacht, und das ganz besonders für Sie, denn die Sterne stehen ausgesprochen günstig: Dank Sonne und Venus in Ihrem Partnerhaus, die sich überdies auch noch günstig mit Neptun verbinden, sind große Gefühle und Träume angesagt. Und für die treten Sie mit Überzeugung ein, wie der Vollmond in Ihrem Zeichen anzeigt. Da gibt es wirklich niemanden, der Ihnen noch die kalte Schulter zeigen könnte - oder höchstens, damit Sie sie wärmen. Aber Sie haben noch viel mehr im Sinn: Mars und Jupiter zeigen an, dass Sie darauf stehen, wenn es heiß wird mit jemandem. Und so werden Sie wohl diese Woche kaum genug voneinander bekommen.


Löwe

Wenn Sie auf der Suche nach einem Partner sind, könnten Sie jemandem begegnen, der Sie geradezu magisch anzieht, wie Venus und Neptun andeuten. Unklar ist, ob daraus wirklich eine Beziehung werden kann, aber Sie sind so hingerissen voneinander, dass Sie Ihr Miteinander erst einmal ausgiebig genießen und zelebrieren. In einer Beziehung sollten Sie die ersten Tage des Jahres nutzen, um gemeinsam freizunehmen und sich ganz Ihrer Liebe und dem Sex hinzugeben. Es wird traumhaft.


Jungfrau

Gleich in der ersten Woche des neuen Jahres schlägt Ihr Herz hoch. Venus und Sonne in Verbindung mit Neptun sorgen für Romantik und Liebesglück. Allerdings steht Neptun in Opposition zu Ihrer Sonne. Da könnte es sein, dass nicht alles Gold ist, was glänzt. Die große Liebe könnte als Illusion verpuffen, das Aufleben in einer Beziehung nur ein kurzes Aufflammen sein, auf das schon bald wieder der Alltag folgt. Das macht aber nichts: In dieser Woche können Sie ein Fest der Liebe feiern und sollten das auch tun, schon allein weil Mars und Jupiter allerhand Neues auf dem erotischen Sektor verheißen.


Waage

Miteinander kuscheln, Zeit verbringen, ein wenig faulenzen und sich ganz viel lieb haben. Diesen sinnlichen und zugleich gemütlichen Jahresstart verheißen Ihnen Venus, Neptun, Mars und Jupiter, sofern Sie sich schon in einer Beziehung befinden. Falls Sie noch Single sind, könnten Sie sich aus der Sehnsucht nach Nähe und Geborgenheit auf jemanden einlassen, der vielleicht nicht die große Leidenschaft für Sie darstellt, aber mit dem es sich herrlich anfühlt, einfach zusammen zu sein. Und wer weiß, manchmal kann daraus eine stabilere Beziehung erwachsen als aus einer Leidenschaft mit viel Ach und Krach.


Skorpion

Venus regiert das Jahr 2018. Und Sie? Fühlen sich schon gleich in der ersten Woche von romantischen Gefühlen beflügelt. Der Vollmond in Ihrem Haus der Ideale zeigt an, dass Sie die beste alle Lieben treffen bzw. die beste aller Beziehungen leben wollen. Dank Ihrer unglaublichen Anziehungskraft mit Mars und Jupiter in Ihrem Zeichen ziehen Sie mögliche Partner an wie das Licht die Motten. Wenn Venus und Sonne sich in dieser Woche mit Neptun verbinden, kann es ganz schnell um mehr gehen. Auch in einer Partnerschaft leben die Gefühle wieder auf, genauso wie das erotische Verlangen, das diese Woche so stark ist wie schon lange nicht mehr.


Schütze

Zum Jahresanfang stecken Sie zwar voller Ideen und Abenteuerlust, aber in Sachen Liebe mögen Sie es lieber langsam und gemütlich. Wenn Sie in einer Beziehung sind oder eine Familie haben, igeln Sie sich unter Venus und Neptun zu Hause ein und verbringen die Zeit mit Brettspielen, vor dem Fernseher oder bei einem guten Essen. Als Single lassen Sie sich gern auf eine Affäre ein, nur um etwas Geborgenheit zu spüren, auch wenn es nicht unbedingt die große Liebe ist. Den sexuellen Aspekt einer Liebe leben Sie zurzeit eher heimlich aus, entweder, weil vorhandene Kinder nichts mitbekommen sollen oder weil Sie offiziell gar nicht zusammen sind. Auch das kann sehr lustfördernd ein.


Steinbock

Die Vorweihnachtszeit verlief in Sachen Liebe ja eher düster für Sie, nun aber zur ersten Woche scheint die Sonne am Liebeshimmel ganz hell für Sie. Und mit Venus in Ihrem Zeichen strahlen Sie mit ihr um die Wette: Kaum jemand wirkt so anziehend wie Sie. Da sich beide Planeten mit Neptun verbinden, haben Sie auch eine ganz zauberhafte Art, Ihre Gedanken und Gefühle auszudrücken. Das hilft Ihnen sehr beim Flirten oder auch in einer Beziehung, wenn Sie einen Schritt weiter gehen wollen. Und da der Vollmond in Ihrem Partnerhaus am Dienstag anzeigt, dass Sie bereit sind für den nächsten Schritt, sollten Sie es wagen. Und als Cherry on top: Auch sexuell läuft es dank Mars und Jupiter sehr gut.


Wassermann

Wenn es nach dem Jahreswechsel ruhiger wird, sind Sie auch bereit, in einer Beziehung abzutauchen, und die Romantik die erste Geige spielen zu lassen, wie Venus, Neptun und der Vollmond im Krebs andeuten. Wenn Sie aber Single sind, sehnen Sie sich vielleicht nach jemandem, aber lassen sich das selbst nicht so anmerken. Sie sind eher mit Freunden aktiv und erkunden Neues. Wenn dann aber doch jemand an Ihr Herz klopft oder Sie zumindest erotisch reizt, sind Sie ganz schnell bereit, sich auf ihn einzulassen und für ein paar Tage die Welt um sich herum zu vergessen.


Fische

Sie wollen sich neu verlieben oder Ihre gemeinsame Liebe neu beleben? Dann fangen Sie gleich in der ersten Woche des Neuen Jahres damit an. Der Vollmond in Ihrem Haus der Liebe und Lust zeigt an, dass Sie bereit sind, sich mit jemandem, der Ihr Herz höherschlagen lässt, auf sämtliche Abenteuer einzulassen. Vielleicht schwärmen Sie da sogar ein wenig zu viel, aber Neptun zeigt in Verbindung mit Sonne und Venus an, dass es zumindest in der ersten Woche traumhaft läuft.


Noch mehr Horoskope gefällig? Hier finden Sie Ihr Tageshoroskop, Monatshoroskop und Jahreshoroskop

(Text: Viversum)