Wochenhoroskop: Stier (21.04.-20.05.)

Sternzeichen Stier

Lust & Liebe

Sie können eine alte Liebe nicht vergessen? Zumindest deuten Sonne und Venus das an. Dann macht es Sinn, den anderen zu kontaktieren. Manchmal haben die eigenen Vorstellungen gar nichts mehr mit der Realität zu tun - und Sie spüren bei einem Check-up, dass es endgültig vorbei ist. In einer Beziehung kapseln Sie sich gerade sehr ab, vielleicht, weil Sie insgeheim an jemand anderen denken? Auch dann sollten Sie der Sache auf den Grund gehen und sich mit der betreffenden Person in Verbindung setzen.

Beruf & Finanzen

Wer's nicht im Kopf hat, hat's in den Beinen: Sie rennen geschäftig hin und her, dauernd vergessen Sie etwas. Ihre zappelige Art ist vor allem auf eine innere Unruhe zurückzuführen, die zwar Ihre Fantasie anregt, Sie aber nicht zur Ruhe kommen lässt. Da ist kaum ein Gedanke, den Sie richtig zu Ende denken. Schreiben Sie sich in Stichpunkten auf, was Ihnen alles durch den Kopf geht. Das hilft Ihnen, den roten Faden wiederzufinden.

Gesundheit & Fitness

Sport ist gerade Ihr Allheilmittel: Er hilft Ihnen, sich zu beruhigen, von Ihrem Stresslevel herunterzukommen, nachts schlafen und tagsüber abschalten zu können. Treiben Sie vor allem Sport, bei dem Sie einfach mal den Kopf freibekommen, wie zum Beispiel beim Lauftraining, Schwimmen oder Radfahren in der Natur. Dass Sie nebenbei noch Ihrem Körper etwas Gutes tun, ist der positive Nebeneffekt.

Weitere Wochenhoroskope