Wochenhoroskop: Krebs (22.06.-22.07.)

Sternzeichen Krebs

Lust & Liebe

Huch, was ist denn mit Ihnen los? Jemand hat Ihnen gehörig den Kopf verdreht, wie Mars, Neptun, Merkur und Pluto andeuten. Sie halten den anderen für Ihren Seelengefährten und die Liebe Ihres Lebens. Er oder sie übt einen mächtigen Reiz auf Sie aus, wie Pluto anzeigt. Ob wirklich alles so rosig ist, wie Sie glauben, wird die Zeit zeigen. In einer Beziehung fühlen Sie sich von Ihrem Partner stark unter Druck gesetzt. Trotzdem können Sie dem auch romantische Züge abgewinnen. Es geht ja um Ihre Beziehung. Die Frage ist allerdings, ob sich Ihr Partner fair verhält.

Beruf & Finanzen

Merkur, Mars und Sonne in Ihrem Zeichen stärken zwar Ihre intellektuelle Energie und Ihre Tatkraft, doch werden Merkur und Mars ein wenig von Neptun eingenebelt. Sie denken nicht ganz so klar. Das macht sich zwar gut in kreativen Berufen, in der Buchhaltung bekommen Sie aber Probleme - und dann ist da noch das Problem mit Pluto, der in Opposition zu Merkur und Mars steht. Praktisch alles, was Sie angehen oder anstreben, wird von jemandem blockiert, der das Sagen hat. Da hilft nur eins: nicht dagegen angehen, sondern warten, bis sich eine bessere Gelegenheit ergibt.

Gesundheit & Fitness

Mit Mars in Ihrem Zeichen lieben Sie es, sich sportlich zu verausgaben. Da Mars diese Woche mit Neptun verbunden ist, brauchen Sie aber auch immer wieder Zeit zum Entspannen, vor allem da Pluto für emotionalen Druck und Stress sorgt. Segeln wäre jetzt genau das Richtige für Sie. Auch Wasserski, Surfen, Paddeln oder Rudern eignen sich wunderbar, um auf oder im Wasser den Kopf endlich freizubekommen und etwas Gutes für den Körper zu tun.

Weitere Wochenhoroskope