Oversexed or underfucked: Wie viel Sex macht Paare glücklich?

Das hätten wir nicht gedacht! Bei diesem Studienergebnis stellt sich eindeutig die Frage, ob wir ein normales Sexleben führen? Wie oft glückliche Paare Sex haben sollten, erfahren Sie hier.

Wie viel Sex macht glücklich?

Wie viel Sex macht glücklich?

Wie viel Sex sollten glückliche Paare eigentlich haben?


Hand aufs Herz, diese Frage haben Sie sich sicher auch schon mal gestellt, oder? Kanadische Forscher sind der Frage nach der optimalen Dosis Sex im Rahmen einer Studie auf den Grund gegangen. Die wissenschaftliche Erkenntnis hätten wir nicht erwartet!
Dieses eine Wort beendet sofort jeden Beziehungsstreit
Diskussion mit dem Partner?

Dieses eine Wort beendet sofort jeden Beziehungsstreit



Im Rahmen der Untersuchung werteten die Wissenschaftler um Amy Muise von der Universität Toronto Fragebögen aus, die in den vergangenen 40 Jahren von 25.510 kanadischen Frauen und Männern zwischen 18 und 89 Jahren beantwortet wurden.

Das erstaunliche Ergebnis


Völlig unabhängig von Alter und Beziehungsdauer zeigte sich, dass glückliche Paare nicht etwa wie vermutet pausenlos Sex haben, sondern im Schnitt einmal pro Woche.

Wie die Studienleiterin betont, solle dies nicht etwa bedeuten, dass Paare an der Freuquenz ihres Liebesspiels arbeiten müssen, um glücklich zu sein. Viel wichtiger sei, dass die Partner eine enge Verbindung zueinander und ihren ganz persönlichen Bedürfnissen entsprechend viel Sex hätten.