So haben Sie Wassermelone garantiert noch nie gegessen

Eisgekühlte, frische Wassermelonen sind das Must-have für heiße Sommertage. Jetzt erleben sie ein einzigartiges Upgrade. 

Mehr Spaß beim Essen einer Wassermelone garantieren diese drei Extra-Zutaten

Mehr Spaß beim Essen einer Wassermelone garantieren diese drei Extra-Zutaten

Wassermelone 2.0
Diese Lebensmittel blähen den Bauch auf
Flacher Bauch ohne Sport

Diese Lebensmittel empfehlen Experten

Wassermelonen sind ein wahres Geschmackserlebnis: Sie versorgen den Körper dank Ihres hohen Wassergehaltes von 95,8 Prozent mit der notwendigen Feuchtigkeit und sind kalorienarm: 100 g enthalten gerade mal 30 Kalorien – zudem enthalten sie wertvolle Mineralstoffe und die Vitamine A undC .
 
Außerdem kann der Verzehr von Wassermelone nach Erkenntnissen amerikanischer Forscher die gleiche Wirkung haben wie das Potenzmittel Viagra. Grund ist der Wirkstoff Citrullin, das die Erweiterung von Blutgefäßen unterstützt.
 
Damit sich der Genuss von Wassermelonen noch mehr entfalten kann, greifen viele bereits auf den neuen Trend zurück: Wassermelone, getoppt mit Salz, Pfeffer und Limettensaft. Wenn sich bei Ihnen jetzt der Magen zusammenzieht, können wir das nur allzu gut verstehen.
 
Doch wieso das Ganze? Ähnlich wie bei der Mischung von Schokoladencremes und Salz, welches den Geschmack der Schokolade intensiviert, sorgen auch Salz und Pfeffer für einen süßeren Geschmack der Frucht. Das Zusammenspiel von süßen, sauren, würzigen und scharfen Elementen machen den Genuss der Wassermelone zu einem komplett neuen Erlebnis. 
Übrigens: Sollte man mal eine noch nicht reife Wassermelone erwischen, ist dieses Dreier-Gespann die perfekte Lösung.
So funktioniert's Einfach die Wassermelone in gleich große Stücke schneiden und jeweils mit einer Prise Salz und Pfeffer, sowie mit einem Schuss Limettensaft bestreuen – viel Spaß beim Ausprobieren!

Diese 13 Fatburner verhelfen Ihnen ganz schnell zur Traumfigur