Thermomix-Rezept: Schwarzwälder-Kirsch-Cupcakes

Der Tortenklassiker im Miniatur-Format! Ein Rezept aus dem Kochbuch "Das große Kuchbuch für den Thermomix". Noch mehr köstliche Thermomix-Rezepte finden Sie hier: Die besten Rezepte für den Thermomix

thermomix cupcakes
Schwarzwälder-Kirsch-Cupcakes
Rezept: Zimtschnecken mit Zitronencreme
Zimtschnecken mit Zitronencreme

Diese Zimtschnecken sind das Beste, das Sie jemals zum Frühstück gegessen haben!

Zubereitungszeit: 30 Minuten, Gesamtzeit: 55 Minuten, ergibt 12 Stück


Zutaten
Für den Teig:
• 150 g Zucker
• 120 g Kirschen
• 170 g Zartbitterkuvertüre
• 100 g Butter
• 120 g Mehl
• 2 EL ungesüßtes Kakaopulver
• ½ Päckchen Backpulver
• 1 Prise Salz
• 3 Eier
• 30 g Kirschwasser

Für die Creme:
• 200 g Mascarpone
• 300 g Magerquark
• 40 g Zucker

Zum Garnieren:
• 30 g Zartbitterkuvertüre
• 12 schöne Kirschen
Außerdem:
• 1 Muffinblech
• 12 Papier-Muffinförmchen
• Spritzbeutel mit Lochtülle

Zubereitung
1. Zum Garnieren 30 Gramm Kuvertüre in Stücke brechen, in den Mixtopf geben, 2 Sekunden/Stufe 8 raspeln und beiseite geben.

2. Für den Teig den Zucker in den Mixtopf geben, 7 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren und beiseite geben.

3. Kirschen waschen. 12 Kirschen für die Deko beiseite legen. Für den Teig die restlichen Kirschen entsteinen, 4 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern und beiseite geben.

4. Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C, Gas Stufe 2–3) vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden.

5. Kuvertüre klein brechen. Butter in Stücke schneiden. Kuvertüre, Butter und Puderzucker in den Mixtopf geben, 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und 5 Minuten/50°C/Stufe 2 schmelzen.

6. Mehl, Kakao, Backpulver, Salz, Eier und Kirschwasser dazugeben und 30 Sekunden/Stufe 5 vermischen.

7. Die zerkleinerten Kirschen in den Teig geben, 3 Sekunden/2/Stufe 3 vermischen.

8. Die Förmchen mit Teig füllen. Die Cupcakes auf der mittleren Schiene des Backofens 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

9. Inzwischen Mixtopf kalt ausspülen. Mascarpone, Quark und Zucker in den Mixtopf geben und 35 Sekunden/Stufe 3 verrühren.

10. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf die Cupcakes spritzen. Anschließend die Cupcakes mit den beiseite gestellten Schokoraspeln und je einer Kirsche garnieren.

Tipp: Kirschen vor dem Garnieren in geschmolzene Kuvertüre hüllen.

Feines aus dem Thermomix
thermomix-kochbuch
Hausgemachte Ravioli mit Salbeibutter, aromatisches Focaccia oder die trendigen Acai-Bowls: Die Thermomix-Blogger Daniela und Tobias Gronau bieten in ihrem neuen Kochbuch "Das große Kochbuch für den Thermomix" eine abwechslungsreiche Vielfalt von Rezepten fernab der typischen Mix-Eintöpfe und Suppen. Mit über 100 Rezepten von leckeren Häppchen, Salaten und Suppen über Fleisch-, Fisch- und vegetarische Gerichte bis hin zu Aufstrichen, Kuchen und Süßem zur Nachspeise werden mit diesem Allround-Kochbuch alle Wünsche der Thermomix-Fans erfüllt. Dazu gibt’s nützliche Tipps und Step-by-Step-Fotos zum schnellen, unkomplizierten und abwechslungsreichen Kochen mit dem Thermomix.

Das große Kochbuch für den Thermomix
Daniela und Tobias Gronau
Südwest, um 20 Euro

Noch mehr Thermomix-Rezepte