Emmy

Er gilt als der Fernseh-Oscar und ist eine begehrte Auszeichnung: der Emmy. Am 20. September 2015 wird die goldene Statue zum 67. Mal verliehen - alle Infos plus die schönsten Red-Carpet-Looks hier!

Emmy
Der Emmy Award, kurz Emmy, ist der bedeutendste TV-Preis in den USA. Doch auch hierzulande schauen wir gebannt auf die Fernsehschirme, wenn die goldene Statue einmal mehr verliehen wird. Zu den wichtigsten Kategorien der Emmys zählen die Formate "Drama", "Comedy", "Mini-Serie" und "Fernsehfilm" sowie Nominierungen der jeweiligen Haupt- und Nebendarsteller, sowie Regie und Drehbuch.
Warum heißt der Emmy Emmy?
Angeblich bezieht sich der Name "Emmy" auf die Bezeichnung "Immy", den Spitznamen der Aufnahmeröhren früher TV-Kameras.
Emmy Award Rekorde
Bisher am meisten für einen Emmy Award nominiert wurden die TV-Formate "Saturday Night Live" (193 Nominierungen), "Emergency Room" (124 Nominierungen) und "Cheers" (117 Nominierungen).
Verwandte Tags:
« Zurück

Gespannt warten wir nicht nur auf die Verkündung der Preisträger der Emmy Awards, sondern natürlich auf die Auftritte der Stars auf dem Roten Teppich. Die Looks im Überblick: Red Carpet