Luxus des Tages: Sternschuppen gucken

Sternschnuppen gucken, einen Herzenswunsch ins Universum schicken und den Alltag vergessen: In dieser Sommernacht sehen Sie die meisten Sternschnuppen

sternschnuppe
Der Luxus des Tages ist diesmal genau genommen ein Luxus der Nacht: Sternschnuppen! Im August sind nämlich so viele davon am Himmel zu sehen, wie sonst nie.

Deshalb: Rauf auf die Dächer! Was ist schöner, als einen (hoffentlich lauen) Sommerabend auf der Dachterrasse zu verbringen, den Blick in den Himmel und bei jeder gesichteten Sternschnuppe das Wünschen nicht vergessen!

Die Perseiden 2017 Wenn der Meteor-Strom der Perseiden sich alljährlich der Erde nähert, lohnt es sich, die Augen auf den Nachthimmel zu richten. Die meisten Sternschnuppen erspähen Sie dabei in der Nacht auf den 12. August, doch auch in den Nächten davor und danach können Sie es bereits im dunklen Himmel leuchten sehen.
Kleiner Wermutstropfen: In diesem Jahr sind die Perseiden-Nächte nah am Vollmond - das Licht des Mondes könnte die Sichtbarkeit der Sternschnuppen etwas trüben.

Partielle Mondfinsternis 2017

Es gibt aber noch ein anderes stellares Ereignis, das Sie nicht verpassen dürfen: In der Nacht des 7. August ist in Deutschland eine partielle Mondfinsternis zu sehen. Hobby-Astronomen können das Himmel-Spektakel verfolgen, wenn der Mond gegen 20:50 Uhr aufgeht.

Sie interessieren Sich dafür, wie Stern-Konstellationen Ihr Leben beeinflussen? Dann finden Sie hier noch mehr Antworten.