Simple Feast: Rezept Salat mit Erdbeeren, Kirschtomaten und Ahornsirup

Gut durchdacht und wunderschön gestaltet: Die Rezepte-App Simple Feast vereint ein digitales Kochbuch mit integriertem Ernährungscoaching und Rezepten von internationalen Spitzenköchen.Wir stellen Ihnen jede Woche unser Lieblingsrezept vor. Heute: Salat mit Erdbeeren, Kirschtomaten und Ahornsirup. 

Salat mit Erdbeeren, Kirschtomaten und Ahornsirup  von Simple Feast Koch David Kinch

Für 2 Portionen, Zubereitungsdauer: Aktiv: 20 min, Gesamt: 20 min

Tipp
Das schönste Kochbuch der Welt
Das schönste Kochbuch der Welt

Ohne diese App kochen wir nicht mehr

Wusstest Du, dass die gelbe Flüssigkeit, die Tomatensamen umgibt hilft, dein Herz zu schützen? Genieße diesen leichten Salat mit köstlichen Erdbeeren, Minze, Ahornsirup und Balsamico-Essig. Ein Gericht, dass sehr reich an tollen Aromen ist! 
Zutaten
- 1 Teelöffel Ahornsirup
- ⅛ Teelöffel reines Vanilleextrakt
- 1 Esslöffel Balsamico-Essig , vorzugsweise aus Modena
- 25 ml extra natives Olivenöl
- Feines Meersalz
- 140 g Erdbeeren, entstielt und halbiert oder geviertelt - abhängig von der Größe
- 140 g Kirschtomaten, halbiert 
- 2 Basilikumblätter, chiffonade
- Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
- Minzblätter ganz, kleine Blätter

Zubereitung
1. Vermenge den Ahornsirup, die Vanille und den Balsamico-Essig. Schlage das Olivenöl kräftig unter und würze alles mit einer Prise Salz.

 
2. Vermenge die Erdbeeren, die Tomaten und den Basilikum in einer großen Schüssel. Schwenke sie behutsam im Dressing, gib dabei acht, die Erdbeeren nicht zu quetschen oder die Tomaten zu zerdrücken. Mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer aus der Pfeffermühle und Salz abschmecken.

 
3. 
Teile den Salat auf Schüsseln auf und richte die Minzblätter darüber an.


Mehr als ein Rezept Die App Simple Feast umfasst mehr als 800 Rezepte aus aller Welt, die von internationalen Spitzenköchen und Ernährungsexperten stammen. Von einfachen Köstlichkeiten bis hin zu Gourmet-Kreationen kann der User sein Lieblingsgericht nach bestimmten Kriterien, wie unter Berücksichtigung von Allergiker-Informationen filtern und problemlos nachkochen. 

Etwa die Hälfte aller Rezepte sind in der kostenfreien Basisversion enthalten und können immer wieder aufgerufen und nachgekocht werden. Zusätzlich gibt es eine monatlich wechselnde Auswahl an Rezepten, die auch in der Gratis-Version verfügbar ist.


Die App Simple Feast können Sie für iPhone und Android hier downloaden.