Simple Feast: Rezept Dänisches “Rødgrød” - Porridge mit roten Früchten

Gut durchdacht und wunderschön gestaltet: Die Rezepte-App Simple Feast vereint ein digitales Kochbuch mit integriertem Ernährungscoaching und Rezepten von internationalen Spitzenköchen.Wir stellen Ihnen jede Woche unser Lieblingsrezept vor. Heute: Dänisches “Rødgrød”.

Dänisches “Rødgrød” - Porridge mit roten Früchten  von Simple Feast Koch Arne Astrup 

Für 4 Portionen, Zubereitungsdauer: Aktiv: 20 min, Gesamt: 30 min

Tipp
Das schönste Kochbuch der Welt
Das schönste Kochbuch der Welt

Ohne diese App kochen wir nicht mehr

Beeren gehören zu den gesündesten Früchte, vor allem wegen der enthaltenen Antioxidantien, die ihnen auch ihre helle und schöne Farbe geben. Diese Antioxidantien können Ihr Immunsystem stärken. Sie können dieses Gericht auch mit anderen Beeren wie roten und schwarzen Johannisbeeren zubereiten und weiterhin die Vorteile der Beeren genießen.
Zutaten
- 300 g Erdbeeren, entstielt und geviertelt, abhängig von der Größe
- 300 g Rhabarber, geputzt und geschnitten in 1 cm große Stücke
- 100 g Kristallzucker, plus etwas mehr bei Bedarf
- 2 Esslöffel Kartoffelstärke
- 60 ml Wasser
- 200 ml fettreduzierte Milch, gekühlt, optional

Zubereitung
1. Gib die Erdbeeren und den Rhabarber zusammen mit dem Zucker in eine mittelgroße Kasserolle. Bring alles bei mittel-hoher Temperatur zum Simmern. Passe die Temperatur nach Bedarf an und lass es simmern, bis die Mischung eine porridgeartige Textur bekommen hat, etwa 20 Minuten.

 
2. Mit etwas Zucker abschmecken. (Je mehr Rhabarber, desto mehr Zucker brauchst du.)

 
3.
Vermenge die Kartoffelstärke mit Wasser zu einem dünnen Brei und rühre ihn in das simmernde Porridge, bis es völlig aufgenommen ist. Nimm den Topf vom Herd.

 
4. Serviere das Porridge heiß oder kalt, mit oder ohne Milch.

Mehr als ein Rezept Die App Simple Feast umfasst mehr als 800 Rezepte aus aller Welt, die von internationalen Spitzenköchen und Ernährungsexperten stammen. Von einfachen Köstlichkeiten bis hin zu Gourmet-Kreationen kann der User sein Lieblingsgericht nach bestimmten Kriterien, wie unter Berücksichtigung von Allergiker-Informationen filtern und problemlos nachkochen. 

Etwa die Hälfte aller Rezepte sind in der kostenfreien Basisversion enthalten und können immer wieder aufgerufen und nachgekocht werden. Zusätzlich gibt es eine monatlich wechselnde Auswahl an Rezepten, die auch in der Gratis-Version verfügbar ist.


Die App Simple Feast können Sie für iPhone und Android hier downloaden.