Popcorn selber machen

Falls Sie sich und Ihren Gästen zum EM-Schauen eine kulinarische Freude bereiten wollen, eignet sich selbstgemachtes Popcorn prima als süßes Geschenk für zwischendurch - und sei es nur für einen selbst! Wir zeigen Ihnen hier ein Grundrezept, wie Sie Popcorn selber machen können, plus drei leckere Varianten.

Popcorn selber machen

Popcorn selber machen - nicht nur in der Oscar-Nacht ein schönes Ritual.

Popcorn selber machen - so geht's! Süß oder salzig - bei Popcorn gibt es eindeutig zwei Fraktionen. Das Grundrezept ist bei beiden Varianten jedoch dasselbe. Wenn Sie Popcorn selber machen wollen, sollten Sie sich zunächst einen speziellen Mais besorgen, nämlich Puffmais. Eine Handvoll reicht oft schon aus, um eine ganze Schüssel mit Popcorn zu füllen.

Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden, auf welche Art Sie Popcorn selber machen möchten. Zum einen können Sie in einem hohen Topf Öl erhitzen. Sobald es schon leicht anfängt zu rauchen, den Puffmais portionsweise in den Topf geben. Diesen dann kräftig schütteln, wenn einige der Körner zu platzen anfangen, mit Salz oder Zucker überstreuen und anschließend von der Herdplatte nehmen. Deckel nicht vergessen, um unschöne Überraschungen zu vermeiden!

Daneben gibt es im Handel erhältliche Popcorn-Maschinen, zum Beispiel als Topf mit Handkurbel oder mit integrierter Heizplatte und Rührmechanismus. Am einfachsten und saubersten gelingt das selbstgemachte Popcorn aber wohl in der Mikrowelle. Auch hier gibt es spezielle Produkte zu kaufen.

Karamell Popcorn Im Anschluss nur Zucker oder Salz zu verwenden, ist allerdings oft zu langweilig. Wir haben drei leckere Varianten gefunden, wie selbstgemachtes Popcorn den besonderen Touch bekommt. Für das Rezept von thekitchn.com wird extra eine Karamellsoße zubereitet, die über das fertige Popcorn gegossen wird. Danach kommt alles in den Ofen und wird überbacken, bis es schön knusprig ist. Hier geht's zum Rezept!
Karamell Popcorn

Lecker und knusprig: Karamell Popcorn


Curry Popcorn Auch das Rezept von loveandlemos.com hat es uns angetan - weil hier salzig mit süß und scharf kombiniert wird. Brauner Zucker kommt zu Curry und einer Prise Cayenne-Pfeffer, probieren wir gleich mal selbst aus! Hier gehts zum Rezept!
Curry Popcorn

Das Popcorn-Rezept von loveandlemons.com hat das gewisse Etwas


Gesalzenes Popcorn mit Erdnüssen Zum Reinlegen ist auch das Rezept von whatkatieate.com. Hier wird selbstgemachtes Popcorn mit Erdnüssen, Vanillearoma und braunem Zucker verfeinert. Das Rezept finden Sie hier!
Gesalzenes Popcorn

Lieblingsvariante: Gesalzenes Popcorn mit Erdnüssen


Noch mehr tolle Dinge für Popcorn-Fans!