Gehen Sie unter die Kunstsammler

Jedes Jahr im November kommen in München die Freunde und Förderer in der Pinakothek der Moderne zu einem exklusiven Fest zusammen, um sich gemeinsam für das Museum zu engagieren.

let's party 4 art
Die Freunde der Pinakothek der Moderne (PIN.) laden mit MADAME als Medienpartner am 26. November zur 14. legendären PIN.Party! Highlight des Abends ist eine hochkarätig bestückte Benefizauktion, über die Spenden zur Finanzierung von Kunstwerken und Ausstellungen gesammelt werden.Hierbei werden 58 Kunstwerke zugunsten des Museums versteigert. Zum exklusiven Kreis der rund 800 Gäste der PIN.-Party gehören zum Beispiel die Filmproduzentin Susanne Porsche, die Geschäftsführerin von Tiffany & Co. Deutschland, Gitta Gräfin von Lambsdorf, I.H. Ursula von Bayern, Karin und Roland Berger, die deutsche Schauspielerin Monika Peitsch, Galerist Thaddeus Ropac und S.K.H. Herzog Franz von Bayern.
Thomas Demand, Cuttings

Thomas Demand, Cuttings: Er baut berühmte Orte mit Papier und Karton nach, um sie anschließend wieder zu zerstören.


Organisiert wird die Party von PIN., dem Freundeskreis der Pinakothek der Moderne, der mit den Spenden Ausstellungen des Museums ermöglicht und neue Kunstwerke für die vier Sammlungen des Hauses erwirbt. Im letzten Jahr kamen dank des Fests exakt eine Millionen Euro für das Museum zusammen. Mit Hilfe der Spendenerlöse aus der PIN. Party werden 2016 und 2017 zahlreiche Vorhaben und Projekte aller vier Museen in der Pinakothek der Moderne umgesetzt: Unter anderem werden in diesem jahr die Studioausstellung "Araki:Tokyo" und auch das Schaudepot der neuen Sammlung von PIN gefördert.


Die Liste der Künstler, deren Werke in diesem Jahr am 26. November versteigert werden, ist online unter www.pin-freunde.de einsehbar und kann sich sehen lassen: Neben großen international bekannten Künstlern wie John Baldessari, Andy Warhol, Billy Sullivan und Isaac Julien , die in den wichtigen Museumssammlungen vertreten sind, werden auch Werke von deutschen Künstlern wie Anselm Kiefer, Thomas DemandJürgen Klauke oder auch Julius von Bismarck zur Versteigerung angeboten.
John Baldessari Marilyn

John Baldessari, Marilyn 2016


Sie können auch mitbieten
Eintrittskarten sind via Email anzufragen. Ebenso besteht die Möglichkeit, vorab bei der hochkarätigen Benefizauktion mitzubieten und so nicht nur zum Kunstsammler zu werden, sondern auch zum Unterstützer des Museums. Die Werke der Auktion sind ab dem 12.11 in der Pinakothek ausgestellt. Am 22. und 24.11 kann man sich unter party@pin-freunde.de für Führungen anmelden. Darüber hinaus können Online-Bieter vom 11.-25.11 über das amerikanische Online-Auktionshaus Paddle8 über die Webseite paddle8.com/pin von überall auf der Welt mitsteigern.
Weitere Informationen finden Sie auf pin-freunde.de.