Malzeit: Die besten Make-up Pinsel

Ob Rouge, Foundation oder Lidschatten: Für jeden Make-up-Step gibt es den passenden Pinsel. Wir erklären, welches Tool man wofür verwendet und zeigen zwölf edle Helfer für den perfekten Look!

Ein Pinsel für jede Gelegenheit

Ein Pinsel für jede Gelegenheit

Make-up Pinsel Guide Die Spezialisten der Pinselmarke Zoeva haben uns verraten, welcher Pinsel am besten für welchen Make-up Schritt verwendet wird.

Foundation: Auftragen und Verblenden von flüssigem Make-up funktioniert am besten mit einem speziellen Make-up Pinsel. Um ein besonders natürliches Finish zu erhalten, in leicht kreisenden Bewegungen arbeiten.

Concealer: Augenschatten ade! Mit dem Concealer-Pinsel kann präzise am Wimpernrand gearbeitet werden, ohne dass das Make-up verwischt. Das Produkt mit dem Pinsel in klopfenden Bewegungen in die Haut einarbeiten.

Kontur: Mit dem Kontur-Pinsel wird das Gesicht zunächst in harten Linien definiert, diese danach gut verblenden. Hier gibt's die besten Tricks und Tipps für perfektes Contouring!

Highlighter: Der Fächer-Pinsel eignet sich perfekt für das Auftragen von Highlighter. Aber auch Puder, Bronzer oder Rouge lassen sich damit streichelzart auf die Haut legen. Tipp: Mit diesem Tool kann auch Lidschatten Fall Out spielend leicht entfernt werden.

Puder: Loser oder gepresster Puder kann mit der abgerundeten Form dieses Pinsels makellos aufgetragen werden.

Bronzer: Strahlende Wangen wie von der Sonne geküsst - mit einem Bronzer-Pinsel wird's möglich.

Eyeliner: Präzision auf den Punkt! Mit dem Eyeliner-Pinsel (hier der 312 Detail Liner von Zoeva) gelingt ein klassisch dünner Lidstrich. Für den perfekten Schwung die obere Linie bis zum äußeren Augenwinkel ziehen, nach unten hin verschließen und ausmalen.

Rouge: Mit einem kegelförmigen Pinsel lassen sich lose Produkte wie Rouge, Puder oder Bronzer gleichmäßig auftragen. Am besten vorab mit Daumen und Zeigefinger gegen den Pinsel schnippen, um überschüssigen Puder zu entfernen.

Lidschatten: Wie gemacht ist dieser Pinsel für großflächiges Auftragen von Lidschatten.

Blender: Damit Übergange bei unterschiedlichen Lidschatten-Nuancen nicht zu hart wirken, am besten mit einem Blender-Pinsel arbeiten.

Augenbrauen: Ein angeschrägter Augenbrauen-Pinsel sorgt für den perfekten Schwung. Tipp: Ein matter, brauner Lidschatten eignet sich hervorragend als Augenbrauenpuder!

Lippen: Ein Lippen-Pinsel ist ideal für präzise Lippenkonturen und einen ebemäßigen, intensiven Farbauftrag. Tipp: Für voller wirkende Lippen einfach eine helle Farbe als Highlight auf die Lippenmitte auftragen.


Make-up Pinsel reinigen Damit man mit den Make-up Pinseln auch ein perfektes Ergebnis erreicht und lange Freude an ihnen hat, sollte man sie regelmäßig reinigen. Somit werden Make-up Reste und Bakterien restlos entfernt, und Hautunreinheiten haben erst gar keine Chance!

Vor allem Pinsel aus Naturhaar brauchen besondere Aufmerksamkeit: Gehen Sie bei der Reinigung vorsichtig vor, und streichen Sie den Pinsel abschließend sanft in Form. Am besten nutzen Sie spezielle Pinselreiniger oder ein mildes Shampoo. Beim Trocknen darauf achten, dass Wasserrückstände aus der Pinselhülse herausfließen können.

Make-up Pinsel

1 Deckt dunkle Schatten unter den Augen ab: "Aufhellerpinsel", Horst Kirchberger, um 37 Euro

2 Optimal für cremige Lidschatten: "Shadow/Concealer Brush", Tom Ford, um 56 Euro

3 Lippenanstrich: "Lip Brush", Estée Lauder, um 26 Euro

4 Foundation-Profi: "Make-up Pinsel", Giorgio Armani, um 67 Euro

5 Macht das Auflegen von Rouge zum Kinderspiel: "Blending Brush", Laura Mercier, um 45 Euro

6 Multitalent: "All in One Powder & Make-up Brush", Artdeco, um 17 Euro

7 Ideal für die Puder-Foundation: "Extra Virgin Minerals Foundation Brush", The Body Shop, um 16 Euro

8 Ein großer Pinselkopf verteilt pudrige Texturen besonders gut: "Pinceau Poudre Dome", By Terry, um 89 Euro

9 Dank kurzer Borsten ideal für die Nasen- und Mundkontur: "Roe Deer", Beauty is Life, um 49 Euro

10 Setzt Highlights: "Luxe Fan", Zoeva, um 11 Euro

11 Perfektioniert das Contouring: "Small Contour Brush", MAC, um 33 Euro

12 Sorgt für ein ebenmäßiges Ergebnis bei Flüssig-Foundation: "Foundation Brush", Luis Huber, um 34 Euro

In Perfektion Für wahre Meister: Die neue Make-up Pinsel Kollektion von Giorgio Armani Beauty, "Maestro Brushes", entstand in enger Zusammenarbeit mit Spezialisten der japanischen Handwerkskunst, die bei der Auswahl der ultrafeinen Pinselhaare ihr jahrhundertealtes, traditionelles Wissen nutzten. Das Set, das zum 15. Geburtstag der Marke lanciert wird, umfasst elf Pinsel, darunter fünf Pinsel für Puder, Konturen, Blush, Grundierung und Verblendung, zwei Abdeckpinsel, drei Lidschattenpinsel und ein Lippenpinsel. Preis der kompletten Kollektion: rund 900 Euro.
Giorgio Armani Maestro Brushes


Make-up Pinsel von Zoeva Extended Version: Das Rose Golden Complete Set Vol.1 von Zoeva (um 120 Euro) besteht aus 15 luxuriösen, handgefertigten Pinseln mit rosegoldenen Hülsen und matt lackiertem Echtholzstiel in der Trendfarbe Pantone.

Das Rose Golden Complete Set Vol.1 von Zoeva

Das Rose Golden Complete Set Vol.1 von Zoeva