Low Carb mit dem Thermomix: Tipps und Rezepte

Mit dem Thermomix gelingen nicht nur im Handumdrehen süße Naschereien wie Marshmallows oder Karamell Fudge, sondern auch köstliche Low-Carb Kreationen, die zu einer ausgewogenen Ernährung beitragen. Noch mehr köstliche Thermomix-Rezepte finden Sie hier: Die besten Rezepte für den Thermomix.

Low-Carb mit dem Thermomix ist unkompliziert und lecker

Low-Carb mit dem Thermomix ist unkompliziert und lecker

Abnehmen mit dem Thermomix
Thermomix-Rezept: gulasch
Gulaschtopf

Herzhafter Klassiker

Mit dem Thermomix lassen sich tolle und einfache Diät-Rezepte zubereiten, die Sie optimal beim Abnehmen unterstützen. Die Rezept-Ideen mit dem Thermomix sind so vielfältig, wie die Anzahl der Diät-Trends selbst, allerdings mit dem feinen Unterschied, dass sich alles schnell, frisch und jederzeit zubereiten lässt.

Setzen Sie bei einer Low-Carb Ernährung auf viel gutes Eiweiß, gesunde Fette und wenig Kohlenhydrate sowie Zucker. Eine geringere Zufuhr von Kohlenhydraten hat zur Folge, dass der Körper bei erhöhter Aktivität sofort in den Modus der Fettverbrennung schaltet und die Fettdepots leert. 

Um erfolgreich und ohne Jojo-Effekt abzunehmen ist ein abwechslungsreicher Speiseplan das A und O, denn nehmen Sie immer das Gleiche zu sich, können schnell Heißhunger-Attacken auftreten. Der Thermomix erspart Ihnen vielen Zubereitungszeit und erleichtert somit das Erstellen Ihres Speiseplans.  

Thermomix Low-Carb-Rezepte

Diese Low-Carb-Rezepte mit dem Thermomix sind genau das Richtige für eine ausgewogene und bewusste Ernährung. Sie lassen sich ohne viel Zubereitungszeit fast wie von selbst zubereiten – gesund kann eben auch mal einfach sein! 

Probieren Sie doch mal die leichte Variante zum Abend: Der Herzhafte und sättigende Gulaschtopf sowie das Thermomix Low-Carb-Brot mit Quark sind lecker und lassen sich zusammen genießen. 

Thermomix-Rezept: lachs dämpfen
Lachs "en papillote"

Ein feines Low-Carb-Gericht für den Thermomix

Auch Fleischliebhaber kommen mit dem Hähnchen-Curry voll auf Ihre Kosten, während die cremige  Kürbissuppe die perfekte Lösung ist, wenn es mal schnell gehen muss. Ein feines Low-Carb-Gericht für den Thermomix, ist der Lachs im Pergamentpapier mit Gemüse, welches Sie unbedingt probieren sollten. 

Alle lieben den Low-Carb-Flammkuchen aus dem Thermomix! Diese Veggie-Variante ist leicht und köstlich. Ebenso gesund und eine süße Nascherei sind die Brownies, die ganz ohne Mehl auskommen und sich mit dem Thermomix ganz easy zubereiten lassen. Wir wünschen einen guten Appetit! 
 
Thermomix Preis Der Hype um den Thermomix ist ungebrochen –  Trotz seiner enormen Preiserhöhung im Jahr 2016, sodass Kunden anstatt 1.009 Euro bereits knappe 1.200 Euro für das Thermomix Hightech-Gerät bezahlen müssen. 

Grund hierfür ist der wachsende Markt an Mitbewerbern, die die gleiche Idee für weniger Geld zum Beispiel beim Discounter verkaufen. Alternativen für den Thermomix gibt es zur Genüge, allerdings muss der Käufer auch auf Funktionen, die das Original bietet, verzichten. Vergleichbare Funktionen bieten die Geräte von Krups, KitchenAid oder auch Kenwood. Der Thermomix wird, im Gegensatz zu anderen Küchenmaschinen, allerdings nicht im Handel, sondern nur durch Vorwerk-Vertreter verkauft.