Kenzo für H&M

Nach Balmain, Stella McCartney und Versace ist jetzt Kenzo an der Reihe: Das japanisch-französische Kultlabel entwirft mit Kenzo X H&M eine Gastkollektion für den schwedischen Textilgiganten, die bereits im Herbst 2016 in die Stores kommt.

kenzo h&m

Streetstyle mit Kenzo-Look

Banana_Bun
Summer Hair

Banana Bun, Babylights & Bronde: Die meistgepinnten Sommer-Looks

17 Bilder
KENZO X H&M

Eine Designer-Kooperation, auf die sich die ganze Redaktion einigen kann: Es gibt wohl kaum einen Mode-interessierten Menschen, der keinen Signature-Sweater mit dem Kenzo-Tiger im Schrank hat.

Jetzt hat das schwedische Mode-Unternehmen H&M bekannt gegeben, dass die nächste jährliche Gastdesigner-Kollektion aus der Feder der Kenzo-Designer Carol Lim und Humberto Leon stammen wird, ihres Zeichens die Gründer des It-Labels Opening Ceremony.

KENZO für H&M verspricht eine global inspirierte Kollektion mit leuchtenden Prints, charakteristischen Dschungel-Elementen und streetigen Schnitten - und das zu Preisen auf H&M-Niveau.

Kenzo für H&M Verkaufsstart Kenzo for H&M umfasst sowohl Damen- als auch Herrenbekleidung sowie Accessoires. Kenzo-Fans sollten sich den 3. November 2016 knallrot im Kalender markieren: Dann nämlich startet der weltweite Verkauf in ausgewählten Stores und im H&M-Onlineshop.
kenzo h&m mode