Beauty-Talk: Topmodel Kate Moss im Interview

Sie gilt als eine der schönsten Frauen der Welt. Doch auch ein Supermodel wie Kate Moss hat natürlich ihre Beauty-Geheimnisse. Ein paar davon hat uns die Britin verraten!

Kate Moss
Wie sieht Ihre Beauty-Routine am Morgen aus?
Normalerweise mache ich zuerst ein bisschen Wasserdampf an, damit es richtig heiß wird. Dann springe ich unter die Dusche. Währenddessen benutze ich ein Body-Peeling und drehe das Wasser danach kurz ganz kalt, damit ich wach werde und das Blut an die Hautoberfläche gelangt. Das liebe ich, es ist so belebend. Um die Feuchtigkeit zurück in die Haut zu leiten, ist Crème De La Mer mein Favorit. Außerdem benutze ich Lucas' PawPaw für meine Lippen.

Nutzen Sie auch Spezialprodukte für Ihre Haut, wie etwa ein Serum oder ein Gesichtsöl?
Ich liebe es, Öle während der Nacht zu verwenden - sie geben dir das Gefühl, als wäre deine Haut wieder hergestellt. Das St.Tropez Luxe Facial Oil ist großartig! Öle sind einfach so nahrhaft für die Haut. Außerdem gehe ich gerne zu Nichola Joss für Gesichtsanwendungen. Sie nutzt eine spezielle Gesichtsmassage mit dem Sanctuary Spa Wonder Oil Serum, um den Lymphfluss anzuregen. Das fühlt sich an wie ein natürliches Face-Lifting.

Gibt es auch eine Beauty-Sünde, die Sie uns verraten?
Die größte Beauty-Sünde ist es, sich vor dem Schlafengehen nicht abzuschminken! Da ich mein Make-up meist sehr schlicht halte, gibt es glücklicherweise kaum Platz für Fehler.

Für viele Frauen sind Sie eine Beauty-Muse. Haben Sie auch Ihre eigenen Vorbilder?
Ich liebe diesen frischen, All-American-Look, wie von Lauren Hutton. Sie hat so einen lebhaften Charakter, dass sie nicht wirklich Make-up oder etwas ähnliches braucht. Dieser entspannte Look, so sexy und wunderschön.

Jeder liebt Ihren Style. Wen bewundern Sie?
Ich finde, dass Nicole Richie immer gut aussieht. Ich mag, wie sie sich anzieht. Ihre Outfits sind gut aufeinander abgestimmt, sie sieht immer locker und gleichzeitig großartig aus.

Welches ist Ihr Lieblingslook wenn Sie ausgehen?
Schwarz, ein bisschen Glitzer und High-Heels verleihen mir eine gute Silhouette. Vielleicht ein Pelz dazu. Es ist schön, einen natürlichen Teint und wenig geschminkte Augen zu haben und dazu einen Lippenstift als Farbakzent zu setzen. Rote Lippen mag ich wirklich sehr gerne, einfach großartig wenn man ausgeht. Meine Lieblingsnuance ist "Kate" von Rimmel - einfach das perfekte Rot! Das St.Tropez Self Tan Luxe Dry Oil gibt meiner Haut zusätzlich einen leichten, goldenen Schimmer. Damit meine Haut strahlt, benutze ich außerdem den Charlotte Tilbury Ibiza Beach Stick.