Luxus des Tages: Inmitten der Bergwelt aufwachen

Wie Sie hören, hören Sie nichts! Und wann ist das in unserer hektischen Zeit eigentlich überhaupt noch möglich? Inmitten einer imposanten Bergwelt aufwachen, wie etwa im Interalpen Hotel Tyrol nahe Seefeld, ist ein kostbarer Moment, von dem man noch lange zehrt. Unser Luxus des Tages!

Interalpen Hotel Tyrol

Das Interalpen Hotel Tyrol liegt inmitten von Wäldern und Bergen

Hideaway auf 1.300 Metern Umgeben von den Gebirgszügen des Karwendel und des Wettersteins liegt versteckt im Wald das Fünf-Sterne-Superior Interalpen Hotel Tyrol mit seinen 282 luxuriösen Zimmern und Suiten. Das zu den "Leading Hotels of the World" zählende Haus, das in Form eines dreizackigen Sterns erbaut wurde, begeistert jedoch nicht nur durch seine exklusive Lage, sondern auch durch seine Weitläufig- und Großzügigkeit.

Mit über 5.000 Quadratmetern zählt der Spa-Bereich etwa zu den größten im Alpenraum, der Indoorpool lädt mit stolzen 50 Metern schon am frühen Morgen dazu ein, seine Bahnen zu ziehen. Wer will, kann hier anschließend im Bademantel sein Frühstück genießen - oder den kulinarischen Tag auf der Sonnenterrasse, im lichtdurchfluteten Wintergarten oder in einer der urigen Stuben beginnen.


Vom Wiener Café bis zum Indoor Golf
Ohnehin Kulinarik: In der haubenprämierten Küche des Hotels verführen Chefkoch Mario Döring und sein Team die Gäste mit kreativen Köstlichkeiten mit regionalen Zutaten und Kräutern aus dem hoteleigenen Garten. Das Café Wien, im klassischen Kaffeehausstil eingerichtet, lockt mit duftenden Kuchen und Mehlspeisen und die Kaminbar am Abend mit offenem Feuer und so manchem Cocktail.

Wer nicht nur die Seele baumeln lassen und sich bei Spa-Behandlungen oder im großen Saunadorf entspannen will, den ziehen zahlreichen Aktivitäten hinaus: Ob Mountainbiken, Klettern, Wandern, Golf oder im Winter Langlaufen und Skifahren - für Sportbegeisterte ist Abwechslung garantiert. Und wenn das Wetter doch mal nicht mitspielt? Dann kann man sich im Fitness-Studio beim Personal Training, in der Tennishalle oder beim Indoor Golf austoben. Und irgendwann endet dann der Tag wie er begonnen hat: mit einem ausschweifenden Blick in die hell erleuchteten Täler - und wie Sie hören, hören Sie nichts!

Preise: ab 240 Euro pro Person und Nacht im Deluxe Doppelzimmer mit Frühstück, Sechs-Gang-Abendmenü und Spa-Nutzung / Mehr Infos unter www.interalpen.com
Von Sauna über Golf bis Kaffee im Wiener Caféhaus - für jeden Geschmack ist etwas dabei

Von Sauna über Golf bis Kaffee im Wiener Caféhaus - für jeden Geschmack ist etwas dabei