Die modischen Höhepunkte aus dem Grand Palais: Chanel Herbst-Winter 2016

Karl Lagerfeld präsentierte im lichtdurchfluteten Grand Palais nicht nur eine neue Herbst-Kollektion, sondern stellte gleichzeitig die neue Markenbotschafterin des Modehauses vor. Was sonst noch für Furore sorgte: eine Chanel-Ikone im Katzen-Design. 

chanel setting

Das Setting der Chanel-Show im Pariser Grand Palais war wieder einmal atemberaubend

Chanel FW 2016: Ode an Gabrielle Karl Lagerfeld versteht es wie kein Zweiter, die Handschrift Coco Chanels in jedem seiner Entwürfe zum Leben zu erwecken. Obwohl die Themen seiner Kollektionen durchwegs modern und größtenteils auch politisch sind, lässt er es nie aus, virtuos mit der klassischen Symbolsprache des französischen Traditionshauses zu spielen und zitiert Mademoiselle, die post mortem als der Inbegriff von Stilgefühl gilt, mit jeder Kamelie, jedem Bouclé-Kostüm und jeder gesteppten Handtasche.
Video: Backstage bei Chanel In den Minuten vor einer Fashion Show muss jeder Handgriff sitzen. Besonders dann, wenn es sich um eine Kollektions-Präsentation in der einzigartigen Dimension von Chanel handelt.
Backstage vor der Show: Chanel FW 2016

Diese Adresse sollten Sie kennen: 31, rue Cambon Seine Chanel Herbst-Winter-Kollektion 2016 präsentierte Karl Lagerfeld traditionsgemäß im Pariser Grand Palais. Die geladenen Gäste fanden sich jedoch in einem Nachbau des Salons in der 31, rue Cambon wieder. Hier präsentierte einst Gabrielle Chanel ihre Kollektionen dem gespannten Publikum. Man erzählt sich, dass die Designerin die Reaktionen ihrer Kundinnen durch die raffiniert angebrachten Spiegel ungesehen beobachten konnte. 
kendall jenner chanel

Kendall Jenner läuft als klassische Schönheit in jeder Modenschau von Karl Lagerfeld



Für den Herbst 2016 lässt Karl Lagerfeld das momentane Zeitgeschehen weitgehend außer Acht und besinnt sich auf die Ursprünge des Pariser Traditionslabels. Im Nachbau der 31, rue Cambon wirken die klassischen Kostüme, Mäntel und Kleider aus schwarzem, grauem und camel-farbenem Tweed fast ein wenig melancholisch. 

Cat Couture von Karl Lagerfeld
Woran man trotzdem erkennt, dass Monsieur Karl mit einer guten Portion Humor in die Zukunft des Modehauses blickt: Die ikonische Chanel Flap Bag lässt der Designer kurzerhand mit Katzenköpfen bedrucken, die sowohl an Choupette erinnern, als auch eine Hommage an Mademoiselle Chanel selbst sind. Schließlich galt sie mit ihrem Sternzeichen 'Löwe' als besonders felinophil

Das helle Setting und die verspiegelte Wandverkleidung fluteten das Grand Palais mit warmem Frühlingslicht. Welche Überraschung die Show-Besucher noch erwartete: Jeder saß bei dieser Fashion Show in der begehrten Front Row. "Die Leute beschwerten sich, dass sie bei vergangenen Präsentationen die Mode nicht sehen konnten, weil sie so weit weg saßen, deshalb sitzt in dieser Saison jeder in der ersten Reihe", erklärte Karl Lagerfeld.
chanel flap bag

Karl Lagerfeld verwandelt die ikonische Chanel Flap Bag in Cat Content


Willow Smith ist neue Chanel-Botschafterin
Im Rahmen der Modenschau wurde Willow Smith, die Tochter von Will Smith und dessen Ehefrau Jada Pinkett Smith, als neue Chanel-Markenbotschafterin vorgestellt. Die 15-Jährige spielte bereits neben ihrem Vater im Science-Fiction-Film 'I am Legend' mit und steht bei 'Roc Nation', einer von dem Rapper Jay-Z gegründeten Musikagentur, unter Vertrag. 
Willow Smith

Die richtige Attitüde für den Job scheint Willow Smith schon zu haben