Total entspannt: Helen Mirren in der U-Bahn

Schön, dass es sie noch gibt: Stars wie du und ich. Bestes Beispiel: Dame Helen Mirren, die unlängst in der New Yorker Subway entdeckt wurde. Doch die Oscar-Preisträgerin ist nicht die einzige, die öffentliche Verkehrsmittel dem Privat-Shuttle vorzieht. Beim nächsten Besuch im Big Apple sollten Sie also besser ganz genau hinsehen!

Helen Mirren in der U-Bahn

Helen Mirren in der U-Bahn

Als wäre es das Normalste der Welt, fuhr Dame Helen Mirren mit der New Yorker U-Bahn. Ohne Bodyguard, ohne Entourage, ohne Star-Allüren. Für ihr Gegenüber war dieser Moment aber wahrlich nicht alltäglich: Prompt postete j_l_nyc den Schnappschuss auf Instagram und erntete damit Dutzende Likes.

Ein Bild so schön wie eine Fashion-Anzeige: Die Oscar-Preisträgerin setzt nicht nur auf dem Red Carpet, sondern auch in der U-Bahn auf pure Eleganz! Mit fliederfarbenen Handschuhen, grauem Oversize-Coat und passender Tote Bag macht sie selbst im New Yorker Untergrund eine gute Figur. Auch wenn sie wohl dennoch versucht, nicht sofort erkannt zu werden.

Welche Tote Bag trägt Helen Mirren in der New Yorker Subway?
Der schlichte taupe-farbene Shopper Stella von Aigner mit grünem Innenleben löste in der MADAME.de-Redaktion sofort Haben-wollen-Reflexe aus, leider ist das schöne Stück nicht mehr erhältlich.

Helen Mirren

Hier hätten wir sie sofort erkannt: Helen Mirren bei den Golden Globes


Noch mehr Stars in der Subway
Helen Mirren befindet sich in prominenter Gesellschaft. Denn auch Stars wie Katie Holmes, Tom Hanks oder Naomi Watts bevorzugen gelegentlich die öffentlichen Verkehrsmittel. Wenn Sie das nächste Mal also selbst in New York sind, sollten Sie besser zweimal hinsehen. Denn man weiß ja nie ...
Stars in der U-Bahn

Katie Holmes, Tom Hanks und Naomi Watts ganz entspannt in der U-Bahn.