Get the Look: Supermodel Gigi Hadid bei der Fashion Week Berlin

Großes Staraufgebot gleich zum Start der Fashion Week Berlin: Supermodel Gigi Hadid gab sich die Ehre und saß bei Maybelline in der Front Row. Wir zeigen Ihnen den Beauty-Look der 20-Jährigen.

Gigi Hadid

Gigi Hadid bei der Fashion Week Berlin im Januar 2016

Eyeliner auftragen
12 Eyeliner Varianten

Von Vintage über Cat-Eye bis Drama


Mittelscheitel, die blonden Haare im Sleek Look, dazu ein verführerischer Eyeliner und feuerrote Lippen: Gigi Hadid zog zum Auftakt der Berlin Fashion Week alle Blicke auf sich.

Als Ehrengast nahm das US-amerikanische Topmodel bei der "Power of Colours"-Show von Maybelline in der Front Row Platz und posierte für die Fotografen vor einer Miniaturausgabe des Brandenburger Tors - gebaut aus Lippenstiften, Lidschatten und Co.

Als Outfit wählte Gigi Hadid eine figurbetonte, schwarze Robe der New Yorker Designerin Sally LaPointe mit Leder- und See-Through-Elementen sowie einem mit Straußenfedern besetzten Saum. Dazu kombinierte sie passende High-Heels von Kurt Geiger.

Ein Blick hinter die Kulissen zeigt auch, wer für den Beauty-Look der blonden Schönheit verantwortlich war: Das Make-up kreierte die international renommierte Make-up Artistin Loni Baur, die Haare wurden von Peter Lux gestylt, die beide ihre Zusammenarbeit mit Gigi Hadid für Instagram festhielten.

Einen ähnlichen Make-up Look zeigte Gigi Hadid bereits vor einem Jahr, als sie über ihren Instagram ihr Engagement für Maybelline bekannt gab. Hier sehen Sie das Foto noch einmal: Gigi Hadid für Maybelline

Und so sah Gigi Hadid vor ihrem großen Durchbruch aus!
Topmodel Gigi Hadid vor einer Miniaturausgabe des Brandenburger Tors

Topmodel Gigi Hadid vor einer Miniaturausgabe des Brandenburger Tors