Wollen Sie gesünder leben? Mit diesen 5 simplen Tricks könnte es klappen!

Jaja, das Alter. Irgendwann holt es uns alle ein. Doch während andere damit beschäftigt sind, jünger auszusehen, haben wir fünf simple Tricks ausgegraben, mit denen Sie Ihre Lebenserwartung möglicherweise um ein paar Jährchen verlängern könnten - indem Sie nämlich einfach ab sofort gesünder leben!

Ihr biologisches Alter?
Ihr biologisches Alter

Testen Sie, wie sich Ihr Verhalten auf Ihren Körper auswirkt


Zugegeben: Das Rad der Alterslosigkeit wird mit diesen fünf Tricks nicht neu erfunden. Muss es aber auch nicht. Viel wichtiger ist es, zu wissen, dass man mit ein paar einfachen Angewohnheiten einen großen Effekt erzielen kann - sei es für die eigene Lebenserwartung oder das momentane Lebensgefühl. Ausprobieren lohnt sich!

1) Ausdauertraining für ein besseres Gedächtnis
Dass sich Bewegung positiv auf unseren Körper auswirkt, ist hinlänglich bekannt. Forscher haben aber jetzt herausgefunden, dass regelmäßiges Ausdauertraining auch für ein besseres Gedächtnis sorgen kann - denn die Gesundheit des Herzens wirkt sich auch auf die Gesundheit des Hirns aus.

2) Gelenke mobilisieren
Schon mal was von Faszien gehört? Experten vermuten, dass die dünnen Muskelhäute für einen Großteil unserer Schmerzen verantwortlich sind. Mit speziellen Trainingsgeräten, so genannten Faszien-Rollern, lassen sich Gelenke mobilisieren und Verschleißerscheinungen hinauszögern.

3) Dehnen, Dehnen, Dehnen!
Fast genauso wichtig: tägliches Dehnen der müden Muskeln - besonders für Schreibtisch-Täter!

4) Mangelerscheinungen vorbeugen
Dass Vitamine und Nährstoffe für unseren Organismus besonders wichtig sind, brauchen wir hier nicht herausstellen. Aber vielleicht sollten wir eine Kleinigkeit erwähnen: Schauen Sie mal auf Ihren Vitamin-D-Spiegel! Ein Mangel dieses - genau genommen - Hormons soll für eine Vielzahl schwerer Erkrankungen verantwortlich sein, wie etwa Osteoporose, Demenz oder Krebs. Sprechen Sie vielleicht beim nächsten Mal mit Ihrem Arzt oder führen Sie einen Selbsttest durch, zum Beispiel von cerascreen, um herauszufinden, ob Sie die optimalen Werte von 40 bis 80 ng/ml erreichen.

5) Überschüssige Fettpolster loswerden
Und der letzte Tipp für eine höhere Lebenserwartung: Werden Sie Ihre überschüssigen Fettpolster los - ob mit ausreichend Sport oder einer Ernährungsumstellung. Vielleicht sind diese Low Carb Rezepte bereits ein Anfang!