Heißen so die Babys von George und Amal?

Hollywood gratuliert: Drei Jahre nach der Hochzeit ist Amal Clooney schwanger mit Zwillingen und das Rätselraten über die Baby-Namen ist schon im vollen Gange.

george clooney amal kinder

So verliebt: Amal Clooney und George Clooney auf dem roten Teppich der Met Gala

Die Babynamen der Clooney's Es war keine große Überraschung, dass kurz nach der Verkündung der Schwangerschaft auch schon gerätselt wurde, wie die Kleinen wohl heißen könnten. Was die Sache für die globale Yellow Press erheblich erschwert: In Hollywood darf man sich bezüglich der Kindernamensgebung auf wirklich alles gefasst machen. Davon können Apple Paltrow, Blanket Jackson oder diverse andere Kinder, die nach Alltagsgegenständen benannt wurden ein Lied singen. 

Erinnern Sie sich noch? Mit einem Instagram-Post, der an ihren Eheman Rande Gerber gerichtet war, schien Topmodel Cindy Crawford nun Namens-Favoriten der Clooney's zu verraten. In der Caption schreibt die 51-Jährige: "Hey, Rande Gerber, ich denke, ich habe das perfekte Baby-Geschenk für die Clooneys“.

Hey, @RandeGerber — think I got the perfect baby gift for the Clooneys! 👶💗👶💙

Ein Beitrag geteilt von Cindy Crawford (@cindycrawford) am


Heißen so wirklich ihre Zwillinge? Mit dem Post erlaubte sich das Model natürlich nur einen kleinen Scherz. Die Ehepaare sind sehr gut befreundet. George Clooney und Rande Gerber vertreiben zusammen den in Amerika populären Tequila "Casamigos“. 
Auch wenn Amal von der Namensgebung wohl nicht gerade begeistert gewesen wäre - uns hätte es wenig gewundert. 

Genug aber der Spekulationen, denn die Zwillinge haben nun endlich das Licht der Welt erblickt und tragen ganz gewöhnliche Vornamen: Ella und Alexander. Wir finden die Namen absolut passend und sind gespannt, wann es die ersten Baby-Fotos geben wird!

George Clooney wird Vater Nur wenige Tage nachdem die Zwillings-News von Beyoncé uns in Atem gehalten haben, folgt nun weiterer Baby-Zuwachs in den Hollywood-Hills: Amal und George Clooney erwarten Zwillinge! Das prominente Paar erwatet den Zuwachs bereits im Juni. 
2015 wollte Geoge Clooney noch keine Familie gründen Als George Clooney 2014 die damals 37-jährige Amal Alamuddin heiratete, rieben sich alle verwundert die Augen: Hatte sich der ewige Junggeselle doch tatsächlich getraut - und das nach nur sieben Monaten Beziehung? In Amal scheint George Clooney eine ebenbürtige Partnerin gefunden zu haben. Das Paar wirkt bei öffentlichen Auftritten sehr verliebt. Kein Wunder, dass sich die ersten Fragen nach einem möglichen Familienzuwachs mehrten. Doch der 54-jährige Hollywood-Star wiegelte 2015 noch ab: Er will jetzt noch keine Kinder