Esther Honig und ihr Photoshop-Experiment

Dieses Thema bewegt die Menschen in den Sozialen Netzwerken: Journalistin Esther Honig schickte ein Portrait von sich an 40 Menschen rund um den Globus, mit der Aufforderung, sie "schön" zu machen. Die erstaunlichsten Ergebnisse von Deutschland über Griechenland bis zu den Philippinen sehen Sie im Video!

Esther Honig und ihr Photoshop-Experiment
Natürlich durften sich noch weitaus mehr Länder an dem internationalen Photoshop-Projekt beteiligen. Wie Italien Schönheit definiert und wie Esther in Argentinien bearbeitet wurde, erfahren Sie hier: