Edle Stoffe

Stoffe sind nicht nur schöne Dekoration: Sie erwecken Räume zum Leben und prägen ihren Charakter. Lassen Sie sich von den neuesten Hometextil-Trends inspirieren. Und vielleicht sogar zu einem Stilwechsel verführen!

Tapete Butterfly Garden von Osborne & Little

Tapete Butterfly Garden von Osborne & Little

Sie sind die Alleskönner unter den Wohnaccessoires: Dekostofe bringen Farbe und Sinnlichkeit in jedes Interieur. In einem minimalistischen Ambiente sind Vorhänge in sanften Pastelltönen spannende Weichzeichner. Weitläufige Räume dagegen erhalten durch starke Farbakzente mehr Tiefe. Auch mit Mustern und Texturen lässt sich beim Einrichten mit Stoffen effektvoll spielen: Der gleiche Sessel, einmal mit einem Uni-Samt, einmal mit gestreiftem Seidensatin bezogen, wirkt völlig anders. Schon ein paar Meter Stoff reichen, um der vorhandenen Einrichtung ein frisches Outfit zu verpassen. Jede Menge Inspirationen für solche Veränderungen gab es dieses Jahr wieder auf dem „Münchner Stoff Frühling“. In den 22 Showrooms stellten rund 80 internationale Top-Textilmarken ihre neuen Tapeten- und Dekostoff-Kollektionen vor (msf-muenchen.de), die jetzt alle im Fachhandel erhältlich sind. Die Trends sind bunt und vielfältig wie die Stilarten. Da gibt es Dekostoffe mit plakativen geometrischen Prints in Buntstiftfarben. Daneben aber auch zart fießendes Halbtransparentes in Pastell oder metallisch-kühle Gitterstrukturen. Spannend ist die Kombi traditioneller handwerklicher Webarten mit innovativen Techniken wie Laserprint. Gern verwendet man jetzt auch pfegeleichte Kunstfasern wie Trevira CS, die wie feinste Naturmaterialien wirken. Elegant verfremdeter „Ethno“-Look ist immer noch ein Thema. Pixel-Dessins und Fade-out-Optik zeigen hingegen, wie aktueller Lifestyle und Street Culture auf Stoftrends abfärben. Umgekehrt liefern historische Textilarchive interessante Ideen. So ein sophisticated interpretierter Brokatstoff auf einem modernen Sofa sieht schlicht umwerfend aus!

Der 18. Münchner Stoff Frühling findet vom 20. bis 23. März 2015 statt.
2014 haben unter dem Motto "Flower Power" 100 Aussteller teilgenommen. Und auch für 2015 zeigen Textil-Editeure wie House of Jab Anstoez oder Jim Thompson ihre neuen Kollektionen aus dem Luxus-Stoffe-Segment.

Christiane Wirthensohn