Luxus des Tages: Digital Detox im Eremito

Wir sind dann mal offline: Das Eremito Hotel in der italienischen Region Umbrien lädt zur achtsamen Art des Reisens ein. Einzelzimmer, Einkehr und Enthaltsamkeit!

Eremito

Das "Eremito" wurde auf dem Fundament eines Landhauses aus dem 13. Jahrhundert erbaut.

Rückzugsort für Alleinreisende: Im Eremito gibt es nur 14 Zimmer.

Rückzugsort für Alleinreisende: Im Eremito gibt es nur 14 Zimmer.


Stress abbauen, abschalten, zur Ruhe finden: Das Designhotel "Eremito" in der italienischen Region Umbrien ist wie gemacht, um die eigenen Akkus wieder aufzuladen. Vor allem Digital Detox wird hier groß geschrieben: kein Handyempfang, von WLAN und Fernsehen ganz zu schweigen!

Erbaut auf dem Fundament eines Landhauses aus dem 13. Jahrhundert, ist das Eremito mit seinen 14 Einzelzimmern zudem für Alleinreisende erdacht, die Entspannung suchen - bei Yoga und Meditation, im Whirlpool, Dampfbad oder in der aus Stein gebauten Grotte mit Farbtherapie.

Trotz Detox kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz. Alle Zutaten der vegetarischen Gerichte stammen aus dem hoteleigenen Garten oder von nahegelegenen Bio-Bauernhöfen - ganz im Zeichen des Genusses, schließlich wird das Abendessen im Eremito schweigend eingenommen.

Übernachtung inklusive Frühstück, Lunch und Abendessen, sowie heißen und kalten Getränken ab 200 Euro

Mehr Infos unter www.designhotels.com
Ganz weit weg: das Eremito in Umbrien

Ganz weit weg: das Eremito in Umbrien