Paperbag-Culotte: Diese Hose macht schlanke Beine

Lässig, praktisch und eine absolute Wunderwaffe: Die Paperbag-Culotte steht nicht nur jeder Frau, sondern macht auch schlank! Unsere Gebete wurden endlich erhört!

Der Paperbag Look
Die Paperbag-Culotte garantiert jedem lange Beine

Die Paperbag-Culotte garantiert jedem lange Beine, wie dieses Modell von COS



Vielen Kleidungsstücken wird nachgesagt, dass sie eine schmale Silhouette zaubern können und einen um zwei bis drei Kilo schlanker schummeln. Aber wenn wir mal ehrlich sind dann wissen wir, dass wir mit der versprochenen Shape-Wear vor dem Spiegel noch genauso aussehen wie sonst auch. Die Pagerbag-Culotte macht dem ganzen jetzt ein Ende!

Diese Trends bleiben uns im Sommer erhalten!

Schlanke Beine

Culottes sind schon deshalb ein tolles Fashion-Piece, weil ihr lässiger Schnitt nicht nur cool aussieht, sondern sie auch unglaublich bequem sind. Das Modell der Paperbag-Variante setzt in puncto Style noch einen drauf. Der hohe Bund des Schnitts wird mit einem Band oder eingefädelten Tuch zusammengefasst und umschmeichelt perfekt die Taille. Der geknitterte Look erinnert an eine zusammengezogene Papiertüte, deshalb auch der Name. Der 7/8 Schnitt der Beinlänge legt den Blick auf die Waden frei und umschmeichelt uns von oben bis unten – herrlich! 

Diese Schuhe zaubern schöne Beine

 
Wir sind uns sicher: Paperbag-Culottes sind DER Hosentrend für den Sommer. Ob zu lässigen Sneakers oder Sandalen, mit Crop-Top oder schicker Bluse – hierzu dürfen wir alles kombinieren.