Beziehungsfrage: Diese Charaktereigenschaft ist in einer Beziehung am wichtigsten

Ehrlichkeit, Humor, Treue - welche Charaktereigenschaft ist in einer Beziehung wirklich wichtig? Die verblüffende Antwort gibt's hier.

Welche Charaktereigenschaft ist die Basis einer glücklichen Beziehung?

Welche Charaktereigenschaft ist ist die Basis einer glücklichen Beziehung?

Welche Eigenschaft sollte der Partner haben?
Deshalb sollten wir zuerst "Ich liebe dich" sagen
(Liebes)Worte

Deshalb sollten wir zuerst "Ich liebe dich" sagen

Welche Charaktereigenschaft ist in einer Beziehung eigentlich wirklich wichtig? Das Datingportal LoveScout24 wollte es wissen und ist der Frage im Rahmen einer vom Meinungsforschungsinstitut GfK durchgeführten Umfrage unter 1.000 Personen auf den Grund gegangen. Die Teilnehmer mussten aus 22 vorgegebenen Eigenschaften die drei auswählen, die ihnen bei ihrem Partner besonders wichtig sind.

Das Ergebnis: Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit werden in deutschen Beziehungen offenbar groß geschrieben. Laut Umfrage liegen diese beiden Eigenschaften nämlich 55,8 Prozent der befragten Damen und Herren besonders am Herzen. An zweiter Stelle steht für 47,9 Prozent Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit. So weit, so klar - wer wird schon gerne angelogen?

Treue ist nicht am wichtigsten

Trotzdem waren wir ein wenig erstaunt, dass Treue es "nur" auf Platz 3 der Wunschskala schaffte. Wir hätten gedacht, es sei für die meisten am überhaupt überhaupt, dass der Partner treu ist. Ein bisschen traurig hat uns dagegen die Tatsache gemacht, dass Humor offenbar nur für 21,9 Prozent der Befragten eine wichtige Rolle spielt. Dabei tut gemeinsam Spaß haben und Lachen doch soso gut.

Noch weniger gefragt sind laut dem Ergebnis Empathie und Einfühlungsvermögen. Da fragen wir uns: Wollen wir wirklich einen Partner, der nicht auf uns eingeht? Nein! Sportlichkeit, Zielstrebigkeit und Flexibilität schnitten mit rund 4 Prozent gleich schlecht ab. Am wenigsten gewünscht ist offenbar Kreativität. Schade eigentlich, so mancher Partnerschaft würde eine Prise Kreativität eigentlich ganz gut tun. Aber gut, die Geschmäcker sind ja glücklicherweise verschieden - und Umfrageergebnisse auch.