Kurz mal weg: Das sind die beliebtesten Kurztrip-Ziele

Sie sind noch auf der Suche nach dem perfekten Ziel für Ihren nächsten Kurztrip? Wir hätten da ein paar Pinterest-Inspirationen!

Wohin soll der nächste Kurztrip gehen?

Frühlingszeit ist Reisezeit! Besonders im Monat Mai lohnt es sich, die zahlreichen Feier- und Brückentage voll auszukosten und sich den einen oder anderen Kurztrip zu gönnen. Entsprechend fleißig merken und pinnen die Nutzer von Pinterest derzeit Inspirationen für Kurztrips. Beim Stöbern fällt auf: Es muss nicht immer ein Städte-Trip sein, im Gegenteil! 

Ob kleine Städtchen in Nordrhein-Westfalen, malerische Küstenorte an der Ostsee oder Wander-Trips im Hochschwarzwald – ländliche Destinationen liegen absolut im Trend. Und falls es doch ein Städte-Trip werden soll, müssen es nicht immer die üblichen Verdächtigen sein. Aktuell sind Städte wie Utrecht und Brighton als Alternativen zu Amsterdam und London angesagt. Wir haben für Sie die aktuell beliebtesten Kurztrip-Ziele zusammengestellt. 

Kurztrip nach Nordrhein-Westfalen

Warum nicht mal einen Kurztrip nach NRW planen? Neben zahlreichen Großstädten zum Bummeln und Flanieren bietet das viertgrößte Bundesland Deutschlands auch jede Menge Möglichkeiten für Wanderungen und kulturelle Aktivitäten. 

Kurztrip an die Ostsee

Seeluft schnuppern und einfach mal richtig abschalten - ein Kurztrip an die Ostsee lohnt sich in jedem Fall! Ob ausgiebige Strandspaziergänge, chilliges Lümmeln im blau-weiß gestreiften Strandkorb, Exkursionen durch Nationalparks oder Insel-Hopping - hier kommt jeder auf seinen Geschmack.

Kurztrip nach Utrecht

Es muss nicht immer Amsterdam sein! Die bezaubernde niederländische Stadt eignet sich perfekt für einen Kurztrip: jede Menge Kultur, süße kleine Boutiquen und coole Shops, angesagte Cafés, Restaurants & Bars – was braucht man mehr?

Kurztrip nach Brighton

Brighton gilt auch heute noch als das englische Seebad schlechthin und das Brighton Pier zählt zweifelsfrei zu den berühmtesten Seebrücken an der Südküste Großbritanniens. Und darüber hinaus ist der hübsche Urlaubsort auch bekannt für seine Kunstszene, seine Festivals, sein abwechslungsreiches Nachtleben und seine Shopping-Möglichkeiten.

Kurztrip nach Straßburg

Die malerische Stadt im Elsass bezaubert mit ihrer authentischen Art, ihren schnuckeligen Fachwerkhäusern, den engen Kopfsteinpflastergässchen, ihren Kanälen und dem charmanten Mix aus deutscher und französischer Kultur und Kulinarik.