Allround-Talent DD Cream

Wer sein ABC beherrscht, ist hier klar im Vorteil: Während wir brav gelernt haben, wofür eine BB Cream und eine CC Cream stehen, kommt jetzt eine DD Cream auf den Markt. Doch was kann die neue Gesichtspflege? Wir klären Sie auf!

DD Creme
Was kann eine EE Creme?
Was kann eine EE Creme?

Die neue Beauty-Waffe nach BB, CC und DD Creme


Gerade Models bei der Fashion Week kennen es wohl zu gut: Das viele Make-up strapaziert die Haut, Unreinheiten und Rötungen können die Folge sein. Laufstegschönheit Anna Ewers verriet uns im Interview, dass sie in ihrer Freizeit gerade deswegen auf Schminke verzichtet und ihrem Teint eine Pause gönnt.

Wichtig ist dann vor allem, dass man auf die richtige Pflege setzt - wie etwa eine DD Creme, zum Beispiel die neue "DD Crème Prodigieuse" von Nuxe (um 25 Euro, ab März im Handel). Diese sorgt für "Daily Defense" und schützt die Haut vor oxidativem Stress, Umweltverschmutzung und UV-Strahlen. Außerdem spendet sie Feuchtigkeit und perfektioniert den Teint. 

Auch die US-amerikanische Firma Julep hat bereits eine DD Cream im Portfolio und bezeichnet diese als "dynamic do-all make-up".  Warum? Weil eine DD Cream die Eigenschaften einer BB Cream mit denen einer CC Cream vereint, indem sie Feuchtigkeitspflege, Foundation und Sonnenschutz kombiniert. Und auch bei Monteil wurden wir fündig: Die DD Cream ist dort eine "Defining Age Defense Creme", die für eine reife und anspruchsvolle Haut gedacht ist.
Einige Marken haben bereits eine DD Cream im Portfolio

Einige Marken haben bereits eine DD Cream im Portfolio