Dress like claire Underwood

Auch in der dritten Staffel House of Cards der heimliche Star: Robin Wrights Garderobe.

house of cards staffel 3

Endlich am Ziel: Frank Underwood ist in der dritten Staffel HoC Präsident der USA, Claire Underwood seine First Lady

Claire Underwood
House of Cards Staffel 3
Er hat es geschafft: Frank Underwood (Golden-Globe-prämiert, Kevin Spacey) ist Präsident der Vereinigten Staaten und scheute auf dem Weg zum Ziel auch vor Mord nicht zurück. In der dritten Staffel der Erfolgsserie House of Cards, die exklusiv bei Sky zu sehen ist, gehen die Intrigen weiter: Franks Popularität ist auf Rekordtief gesunken, seine Politik wird von der Opposition im Kongress torpediert, mit Ehefrau Claire (Robin Wright) kriselt's und dann muss sich der neue mächtigste Mann der Welt auch noch vor der Veröffentlichung brisanter Details aus seiner Vergangenheit fürchten.


David Finchers (Gone Girl, Seven) Polit-Thriller-Serie gehört mit zum Besten, das die Serienlandschaft zu bieten hat. Kevin Spacey spielt als amoralischer, machthungriger Politiker auf dem Rachefeldzug die Rolle seines Lebens - sein süffisant-diabolischer Blick in die Kamera ist zum eigenständigen Internet-Meme und immer passendem Reaktions-Gif geworden. Und Robin Wright feiert als intrigante Businessfrau ihr Comeback als Stil-Ikone.

Der Look von Claire Underwood
Robin Wrights Garderobe als Claire Underwood beherrscht die perfekte Balance zwischen sinnlicher Feminität und souveräner Business-Kleidung. Minimalistische, Körperbetonte Etuikleider bekommen durch diagonale Nähte und ausgefallene Ausschnitte das kleine Quentchen Unkonventionalität - die perfekte Ergänzung zu Robin Wrights modernem Kurzhaarschnitt.

Unsere Lieblingsteile für den Claire-Underwood-Look zum Nachstylen

Übrigens: Robin Wright hatte mal lange Haare. Und war brünett.

House of Cards, Staffel 3
Komplette Staffel in Originalfassung bei Sky Go, Sky Online und Sky Anytime.
In deutscher Synchronisation ab 13. März 2015 immer freitags auf Sky Atlantic HD.